Jordan Bone: So lebt die gelähmte YouTuberin ihren Traum

Jordan Bone, YouTuberin
Jordan Bone lebt ihren Traum

Kennst Du schon Jordan Bone? Das hübsche Mädchen ist eine erfolgreiche Beauty- und Fashionbloggerin (derzeit über 77.000 Follower!) und erst bei genauerem Hinsehen wird einem klar, dass sie anders ist, als andere Youtuber.

Und anders ist Jordon vor allem deswegen, weil sie eine unglaublich starke und bewundernswerte Persönlichkeit ist. In ihren Videos tut sie seit Längerem das, was sie wirklich liebt: Sie beschäftigt sich mit Mode und Beauty.

Leider musste sie sich deswegen immer wieder beschimpfen lassen. Viele belächelten sie und beschwerten sich, dass sie sich komisch bewege und ihre Schminkgriffe einfach zu unnatürlich seien.

 

Jetzt bricht sie ihr Schweigen!

Warum das so ist, wollte sie bewusst nicht sagen. Bis jetzt! In einem tollen Video erklärt sie, was mit ihr los ist. Seit einem Autounfall vor 10 Jahren ist Jordan gelähmt. Sie sitzt in einem Rollstuhl und kann ihre Hände nur eingeschränkt bewegen. Aus diesem Grund sehen ihre Griffe manchmal etwas ungeübt und steif aus.

Doch weder ihr Unfall, noch die bösen Kommentare haben sie von ihrem großen YouTube-Traum abbringen können. Auf ihrem Channel erklärt sie: „Ich war depressiv. Über Jahre hinweg habe ich gekämpft. Meine Arme waren kraftlos und ich wusste nicht, wie ich meine nutzlosen Hände benutzen kann.“

Jordan hat nie aufgegeben und ihre Bewegungen werden sogar immer besser. Wow! Diese Gänsehaut-Story macht doch einfach total Mut! Und wer weiß, wenn Jordan weiter so kämpft, wird sie ihre Arme vielleicht bald schon wieder ohne Einschränkungen bewegen können. Bei diesem Lebensmut, schließen sogar die Ärzte dieses Wunder nicht aus...