Jamie Lynn: Freund bei Autounfall schwer verletzt!

Schock für Jamie Lynn: Ihr Freund Casey hatte einen schweren Autounfall, liegt noch auf der Intensivstation!
Schock für Jamie Lynn: Ihr Freund Casey hatte einen schweren Autounfall, liegt noch auf der Intensivstation!

Schock für Jamie Lynn Spears: Casey Aldridge, Vater ihres Kindes Maddie (10 Monate), überschlug sich mit dem Auto, wurde schwer verletzt!

Laut "People"-Magazin besuchte Casey (19) gemeinsam mit Freunden eine Junggesellen-Abschiedsparty nahe dem Lake Bruin in Tensas Parish (US-Bundesstaat Louisiana), als sie beschlossen, zum Krabbenfischen zu fahren.

Auf der Zufahrt zu dem unter Sportanglern beliebten See kam der am Steuer sitzende Casey laut Master Trooper Billy Ziegler von der Louisiana State Police mit seinem 2008 Ford F-250 Pickup von der Straße ab, überschlug sich mehrfach! Außer Casey befand sich zwei weitere Personen im Wagen.

Unmittelbar nach dem Unfall wurde Casey mit Verdacht auf Schädelbruch mit dem Notarztwagen ins Riverland Medical Center in Vidalia (US-Bundesstaat Louisiana) gebracht.

Alkohol und Drogen waren offenbar nicht im Spiel. Die Staatsanwaltschaft hat allerdings Anzeige gegen Casey wegen fahrlässigem Verhaltens im Straßenverkehr erstattet.

Inzwischen wurde Casey in das University of Mississippi Medical Center verlegt. Angeblich soll er ein Blutgerinsel im Kopf haben. Aus Familienkreisen hieß es aber bereits, daß Casey wach und ansprechbar sei: "laut den behandelnden Ärzten wird er wieder vollständig genesen."

Trotzdem liegt Casey für die nächsten drei Tage zur Beobachtung auf der Intensivstation: "Allerdings plant man keine Operation, solange sich nichts verändert."

Jamie eilte sofort zu Casey ins Krankenhaus. Aus ihrem Umfeld hieß es: "Für Jamie muss es ganz schrecklich sein. Ich weiß, daß sie ihn liebt!"