Ist Pietro Lombardi beliebter als Sarah?

Sarah und Pietro Lombardi galten bis zum Fremdgeh-Skandal als DAS DREAMTEAM schlechthin. Die beiden wurden als Team bekannt und erfolgreich. Mit ihren Doku-Soaps auf RTL II, machten die Lombardis ihr Privatleben öffentlich und verdienten damit ihr Geld. Nun müssen sie damit Leben, dass das auch seine Schattenseiten hat.

Seitdem die Trennung offiziell bestätigt wurde sind Sarah und Pietro Lombardi bei Facebook und Instagram wieder richtig aktiv. Nach dem Liebes-Aus stehen die Anhänger vor allem hinter Pietro – das ist auch deutlich auf seiner Facebook-Seite zu sehen.

 

Holt Pietro Sarah bei Facebook ein?

Denn in den vergangenen Wochen hat der Sänger 200.000 neue „Gefällt mir“-Angaben bekommen und liegt damit nur noch 20.000 Fans hinter Sarah. Die hatte sich vor allem durch ihre Teilnahme bei „Let’s Dance“ im Frühjahr einen Vorsprung erarbeitet. Nun liegen die Lombardis bei Facebook fast auf und es ist nicht unwahrscheinlich, dass Pietro seine Noch-Ehefrau bald einholen wird.

Der Großteil der Fans ist von Sarahs angeblicher Affäre und den pikanten Details einfach immer noch schockiert. Sie haben sich auf Pietros Seite gestellt und unterstützen ihn wo es nur geht. Dass der 24-Jährige den Zuspruch genießt, ist deutlich sichtbar. Erst vor wenigen Tagen legte er sich einen eigenen Snapchat-Account zu, um seine Fans noch intensiver an seinem Leben (ohne Sarah) teilhaben zu lassen.

 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger: