Ian, Nina und Paul über "Vampire Diaries"!

Sie sind die Stars der neuen Hit-Serie: Ian Somerhalder, Nina Dobrev und Paul Wesley!
Sie sind die Stars der neuen Hit-Serie: Ian Somerhalder, Nina Dobrev und Paul Wesley!

Seit "Twilight" sind Vampire wieder so richtig hot - aber was sagen die Hauptdarsteller der neuen Serie über die Vergleiche mit der "Twilight"-Saga?

Heute Abend ist es endlich soweit: Dann läuft die neue Serie "Vampire Diaries" auch im deutschen TV an. Beim Mega-Erfolg von "Twilight" und "New Moon" liegt es natürlich nahe, die Serie mit den Kinohits zu vergleichen.

"Als die Serie startete, dachte man automatisch an 'Twilight'", gibt Hauptdarstellerin Nina Dobrev (20) im Interview mit dem "Nylon"-Magazin zu. "Aber dann entdeckt man noch eine andere Seite, die tiefer geht. Es geht darum, alle wissen zu lassen, dass wir verschieden sind, aber dass wir uns alle gegenseitig respektieren."

Zwar erschienen die ersten drei Bände der Romanvorlage von L. J. Smith bereits 1991- also deutlich vor "Twilight" im Jahr 2005 - aber der große Erfolg der TV-Serie ist sicher auch den "Twilight"-Filme zu verdanken. Das sieht auch Paul Wesley (27) so, der in "Vampire Diaries" Stefan Salvatore spielt: "Ob ich der Meinung bin, dass die Sendung auch ohne 'Twilight' so ein Erfolg wäre? Nein!"

Über den großen Erfolg von "Vampire Diaries" ist auch Ian Somerhalder (31) total froh, denn nach seiner Rolle in "Lost" wurde es ziemlich still um ihn: "Ich bin von der verdammten Bildfläche verschwunden. Ich dachte, ich wäre cool und kantig. Falsch. Der größte Fehler überhaupt." Aber jetzt geht's ja mit der Karriere wieder steil bergauf!

..................................................................................................................

» "Vampire Diaries" - alle Facts zur neuen Vampir-Serie!