Harry Potter-Horoskop: Dieser Hogwarts-Schüler passt zu deinem Sternzeichen

Jeder der die Harry Potter Filme gesehen und/oder die Bücher gelesen hat, hat sich bestimmt schon mal gewünscht auch einen Brief von Hogwarts zu bekommen, um auf die Schule für Zauberei gehen zu dürfen. Wir erfüllen dir diesen Wunsch! Naja, fast.... Von uns erfährst du, welcher Hogwarts-Schüler am besten zu deinem Sternzeichen passt! 🧙🏻‍♀️

Harry Potter
Hermine, Ron, Harry oder Neville...Welcher Hogwarts-Schüler bist du?
 

Widder: Oliver Wood

Widder sind oft sehr mutig. Diese Eigenschaft haben sie mit einigen Gryffindors gemeinsam! Der Kapitän des Quidditch-Teams ist da keine Ausnahme. Widder lieben außerdem alles, was Sport und anderen physischen Herausforderungen beinhaltet. Oliver Wood ist genauso gesinnt, denn er liebt es nicht nur, sein Hogwarts-Haus zum Erfolg zu führen, sondern ist auch selbstbewusst und optimistisch!

 

Stier: Neville Longbottom

Stiere sind sehr naturverbunden. Das haben sie mit Neville Longbottom gemeinsam, denn der Hogwarts-Schüler kann sich nicht nur für Pflanzen begeistern, sondern denkt auch über eine Karriere als Lehrer für Kräuterkunde an der Schule nach. Wie die meisten Stiere ist Neville Longbottom eher schüchtern und ruhig, dafür aber auch sehr loyal und zuverlässig, wenn es wirklich darauf ankommt. Stiere wollen ihre Liebsten immer beschützen und auch Nevilles Mut kommt zum Vorschein, wenn es darum geht, seine Freunde zu beschützen!

 

Zwillinge: Fred und George Weasley

Welche Hogwarts-Schüler würden besser zum Sternzeichen Zwillinge passen, als Fred und George Weasley? Denn die beiden sind nämlich nicht nur Brüder, sondern auch Zwillinge! Sie zeigen keine wirkliche Begeisterung für Bücher und Schulstunden und trotzdem lernen sie gerne und sind ziemlich clever! Fred und George Weasley zeigen das zum Beispiel mit dem Erfinden neuer magischer Pranks. Zwillinge lieben es außerdem, andere zu unterhalten und zum Lachen zu bringen und genau das zeichnet auch Fred und George Weasley aus.

 

Krebs: Ron Weasley

Freundlich, mitfühlend und loyal: Diese Eigenschaften teilen Krebse mit Ron Weasley. Er ist außerdem viel sensibler, als er nach außen zugibt und ist immer dazu bereit, anderen zu helfen, wenn sie in einer schlechten Situation stecken. Egal ob ein überdimensionales Schachspiel oder eine Flucht in einem fliegendem Auto, Ron Weasley (und Krebse) würden alles tun, um ihren Freunden zu helfen.

 

Löwe: Draco Malfoy

Als typisches reiches Kind ist Draco Malfoy es gewohnt im Mittelpunkt zu stehen und immer das zu bekommen, was er will. Wie auch Löwen, fühlt er sich im Rampenlicht wohl und schmollt, wenn es auf jemand anderen gerichtet ist. Draco Malfoy und Löwen haben eine sehr eindrucksvolle Ausstrahlung. Denn obwohl Draco Malfoy eher die Rolle des Rivalen und auf der Seite der Bösewichte steht, ist er ein sehr beliebter Charakter bei den Zuschauern und auch bei seinen Mitschülern des Slytherin-Hauses sehr populär.

 

Jungfrau: Hermine Granger

Wie Menschen im Sternzeichen Jungfrauen, hat Hermine Granger einen großen Durst nach Wissen, der keine Grenzen kennt. Ihr akademischer Erfolg kommt nicht nur durch ihre Intelligenz und analytisches Denken, sondern vor allem durch harte Arbeit. Sie ist Perfektionistin. In schwierigen Zeiten spiegelt sie die typischen Eigenschaften von Jungfrauen wider: Loyalität, Sorgfalt und Intelligenz, mit denen sie sich und ihre Freunde aus allen Lagen befreien kann.

 

Waage: Cedric Diggory

Waagen sind sehr aufgeschlossen und versuchen immer, sich mit allen zu verstehen und Leute zusammenzubringen. Das haben sie mit Cedric Diggory gemeinsam. Er ist beliebt, rücksichtsvoll und lässig. Außerdem schätzt er Fairness. Das kommt vor allem während dem Trimagischen Turnier zum Vorschein, als er Harry Potter mit der zweiten Aufgabe hilft, nachdem Cedric Diggory von ihm bei der ersten Aufgabe Hilfe bekommen hat.

 

Skorpion: Harry Potter

Skorpione sind stark und leidenschaftlich, genau wie Harry Potter. Er gibt immer alles und für ihn gibt es keine halben Sachen. Entweder ganz oder gar nicht. Er schreckt vor nichts und niemanden zurück. Manchmal fällt es ihm aber etwas schwer sich anderen zu öffnen und hält viele Sachen zurück. Trotzdem können seine besten Freunde immer auf ihn zählen.

 

Schütze: Ginny Weasley

Schützen sind sehr lebendig und kontaktfreudig, genau wie Ginny Weasley. Außerdem schrecken Schützen und die Jüngste der Weasley-Geschwister nicht davor zurück, ihren eigenen Weg zu gehen und sich ihre Träume zu erfüllen. Ehrlichkeit und Unabhängigkeit sind weitere Gemeinsamkeiten zwischen der Hogwarts-Schülerin und dem Sternzeichen.

 

Steinbock: Percy Weasley

Steinböcke haben viele Gemeinsamkeiten mit Percy Weasley. Denn dieser ist sehr ehrgeizig und sein Status ist ihm wichtig. Deswegen kommt er manchmal sehr eingebildet und belehrend rüber. Durch seinen Ehrgeiz geht er manchmal mit einem Tunnelblick durch die Welt und handelt egoistisch. Doch wenn es darauf ankommt, stehen Familie und Freunde bei ihm an erster Stelle.

 

Wassermann: Luna Lovegood

Außergewöhnlich und seltsam... Doch es scheint so, als würde es Luna Lovegood nicht interessieren, was andere über sie denken. Manchmal scheint sie in einer anderen Welt zu leben, doch das ist auch ihr Vorteil: Luna Lovegood denkt über den Horizont hinaus und stoppt nicht da, was noch als „normal“ scheint. Obwohl sie gerne alleine ist, schätzt Luna Lovegood ihre Freunde mehr als alles andere. Das sind alles Eigenschaften, die sie mit Wassermännern gemeinsam hat.

 

Fische: Cho Chang

Wie Fische, ist Cho Chang sehr einfühlsam. Sie trägt die Sorgen ihrer Freunde genauso mit sich herum, wie ihre eigenen. Durch ihre Sensibilität kann sie manchmal sehr emotional sein. Manchmal kann sie sich aber auch ganz schön festfahren und es fällt ihr schwer, sich von emotionalen Belastungen zu trennen. Sie ist aber auch sehr gütig und ermutigend, besonders wenn es um Harry Potter und seine Bemühungen mit Dumbledore’s Armee geht.