Half-Life 2: Episode 3 mit Gebärdensprache

Half-Life 2: Episode 3 mit Gebärdensprache
Half-Life 2: Episode 3 mit Gebärdensprache

Seit dem Release von "Episode 2" in der Orange Box warten Fans der Shooter-Legende "Half Life 2" auf das Ende der Story. Neben kleineren Details zur Story präsentiert Valve in einem Video wie das neue Feature der Gebärdensprache funktionieren soll.

Valve ist eine Firma, die immer wieder den anderen Weg geht: In "Half-Life 2" spricht der Protagonist nie ein Wort und doch spürt der Spieler, was er denkt. Und für das Erweiterungspaket "Episode 3" geht das Team aus Bellevue, Washington, gehen noch einen Schritt weiter.

Auf der Videoplattform Youtube sind einige Videos aufgetaucht, in denen Valve-Boss Gabe Newell mit tauben Menschen via Gebärdensprache kommuniziert. Mit dabei ist auch der Chef-Animator Bay Raitt. Die Gebärdensprache soll allerdings nicht nur als Chance für gehörlose Spieler dienen, sondern ein zentrales Spielelement werden. So hat sich Gorden Freemans Freundin Alyx in einen Gehörlosen verliebt und will nun mit Hilfe des Roboters Dog die Gebärdensprache lernen. So können die beiden im Gefecht kommunizieren, ohne aufzufallen.

Ein besonderer Bestandteil der Gebärdensprache ist die Mimik. Und dies aussagekräftig zu vermitteln, war schon immer ein Talent von Valves "V-Source Engine". Dazu passt die Neuigkeit, dass der Hersteller momentan an einer neuen Technologie für besonders detaillierte Mimik arbeitet.

Alle Augen blicken nun zur Games-Messe gamescom, die vom 19. ? 23. August 2009 ihre Tore öffnet und vielleicht auch endlich eine spielbare Version von "Half-Life 2: Episode 3" enthüllt.

In Kooperation mit gamesTM, dem Multiplattform-Fachmagazin

Einhorn Keks Ausstecher
 
Preis: EUR 4,95 Prime-Versand
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 30,49 Prime-Versand
Sie sparen: 19,46 EUR (39%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,38