GZSZ: Muss Philip jetzt wirklich ins Gefängnis?

Bei GZSZ sieht es wirklich schlimm aus für Philip
OMG! War es das jetzt für Philip?

Wie will Philip (Jörn Schlönvoigt) da wieder rauskommen? Seit Wochen belügt er seine heimliche Liebe Elena (Elena Garcia Gerlach) und könnte dafür sogar ins Gefängnis wandern. 

Wie Du sicher weißt, wurde Elena im Vereinsheim von einem Fremden angegriffen. Danach verstrickte sich Philip in einem Netz aus Lügen und machte Elena immer mehr Angst. Die ließ sich aber nichts ahnend von ihm trösten und vertraute ihm immer mehr. Sie zog sogar bei ihm ein, um vor ihrem möglichen Stalker sicher zu sein. 

 

Elena ist stinksauer! 

Jetzt wollte Philip Elena allerdings nicht weiter leiden lassen und beichtete sein merkwürdiges Verhalten. Elena brach nicht nur zusammen, sie ist auch (zurecht!) stinksauer und möchte ihren ehemaligen Kumpel anzeigen

Doch bevor sie zur Polizei gehen kann, zeigt sich Philip Höfer selbst an. Gut möglich, dass er wegen Stalking ins Gefängnis muss. Könnte das etwa auch das Serien-Aus für Schnuckel Jörn bedeuten? Oh no! 

Ob er tatsäschlich in den Knast muss, siehst Du wie immer von Montag bis Freitag ab 19:40 bei RTL.