Wow: "Hair Stencil" ist der fröhlichste Beauty-Trend des Sommers!

Der neue Instagram-Trend macht deine Haare zum Kunstwerk!
Haar-Stylistin Janine Ker macht Haare zu einem Kunstwerk! Die tollen Werke siehst Du auf ihrer Instagram-Seite.

Unsere Haare sind diesen Sommer unser bestes Accessoire! Nach Regenbogen und Wassermelonen Haaren sind "Hair Stencils" jetzt der neuste Schrei auf Instagram. Und auch wir haben uns in die bunten Muster auf den Haaren verguckt! Das Beste: Ihr könnt es ganz einfach nachmachen! =)

 

Was genau sind "Hair Stencils"?

Dieser Trend geht gerade total durch die Decke! Denn wenn Du auffallen und mal etwas Besonderes mit Deine Haaren machen möchtest, sind "Hair Stencils" genau das Richtige für Dich! Bei dem neuen Trend werden bunte Bilder und Motive auf Deine Haare gesprüht - so ähnlich wie bei einem Graffiti. Das TOLLE: Die Farbe ist leicht auswaschbar. So kannst Du den Trend auch nur für einen Abend ausprobieren! =)

 

Kann man "Hair Stencils" selbst machen?

Mädels, es gibt einen Grund zu Freude! Die "Hair Stencils" lassen sich nämlich selbermachen und das überraschend einfach! Dafür benötigst Du zuerst einmal einen Schablone mit Deinem gewünschten Muster - falls Du keine Schablone hast, kannst du sie einfach aus Papier anfertigen. Dann legst Du die Schablone auf die Stelle, an der Du das Muster haben möchtest. Als nächstes benötigst Du farbiges Haarspray, mit dem Du dann die Stelle einsprühst. Tipp: Sprühe am besten auf glattes Haar! Und fertig ist Deine neue Trend-Frisur! =)

 

 

 

 Auch bei Jungs ist der Trend mega angesagt!

 

 

So machst Du Dir tolle Locken:

 
 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger: