Teenie-Mum wird Facebook-Star

Teenie-Mum wird Facebook-Star
Kimberley Henderson und ihre kleine Tochter Vaida.

Als sie ihrer kleinen Tochter Vaida ein Schlaflied sang, hätte Kimberley Henderson bestimmt nicht damit gerechnet, bald ihre erste Single zu veröffentlichen! Doch genau das ist jetzt passiert! Ihr Lied heißt „Tiny Hearts“.

 

Kimberleys Story

Kimberley wurde bereits mit 16 Jahren zum ersten Mal Mutter. Heute hat die Alleinerziehende vier Kinder (9, 8, 5 und 1 Jahr alt). Als sie ihrer jüngsten Tochter Vaida im Dezember 2014 ein Schlaflied sang, filmte sie sich dabei. Ihre Schwester überredete Kimberley, das Video auf Facebook zu teilen. Innerhalb einer Woche hatten 20 Millionen Menschen den Clip gesehen.

Der Kindersitz-Hersteller Cosco Kids wurde auf Kimberley aufmerksam und produzierte ihr erstes offizielles Musikvideo zu dem Song "Tiny Hearts". Es ist verrückt, wie etwas so banales wie deiner Tochter ein Schlaflied zu singen, zu einer Zusammenarbeit mit Cosco und möglichen Platten-Deals führen konnte“, erzählt Kimberley in einem Interview mit Cosmopolitan.com.

Aber das ist für mich nicht der verrückte Teil der Geschichte. Der verrückte Teil der Geschichte ist, dass ich Vaida nicht geplant hatte, als ich mit ihr schwanger wurde. Ich hatte verhütet. Ich dachte ,Oh mein Gott, ich kann das nicht tun.‘ Zwölf Wochen und sechs Tage später, saß ich sechs Stunden lang in einer Abtreibungsklinik und hätte es fast durchgezogen. Dann bin ich gegangen.“

Heute ist Kimberley 25 und froh, dass sie ihre vier Kinder hat. Und die Möglichkeit, anderen jungen Müttern mit ihrem Song Mut zu machen.