Bild 6 / 14

Schön über Nacht

Selber-mach-Kur Olivenöl hat jeder Zuhause, aber wusstest Du, dass es auch Deine Haare super pflegen kann? So geht’s: Haare normal waschen und trocknen. Olivenöl vorsichtig in die Spitzen und die Kopfhaut einmassieren. Überschüssiges Öl mit einem Papiertuch abnehmen. Handtuch um den Kopf wickeln und über Nacht einwirken lassen. Am Morgen das Öl mit warmem Wasser ausspülen. Gereizte Kopfhaut wird beruhigt und Dein Haar glänzt!