Olivenöl!

Welcher Glamour-Typ bist Du?

Auf Haut und Haar ist Olivenöl eine Wohltat. Jede Haut verträgt es, aber gerade die spröde Haut wird damit wunderbar weich!

Rezept 1: Olivenöl im Gesicht!

Hast du eine trockene oder spröde Haut, kannst du Olivenöl pur auf deine Gesichtshaut tupfen! Lass es eine Stunde drauf, wasch es dann mit einer milden Seife ab - macht geschmeidig!

Rezept 2: Olivenöl-Maske!

Verrühr ein halbes Eigelb mit einigen Tropfen Zitronensaft und gieß solange unter ständigem Rühren Olivenöl darunter, bis du eine Paste hast! Mit dem Pinsel auf Hals & Gesicht auftragen, nach einer halben Stunde mit viel Wasser abwaschen! Spröde und schlappe Haut wird wach & weich!

» Zurück zu den Rezepten für trockene Haut!