Nagellack zum Sprühen: so funktioniert das Spray-on

Nagellack zum Sprühen: So funktioniert das Spary-On
Wie praktisch: Nagellack zum Sprühen

Mädels, davon haben wir schon IMMER geträumt! In nur 20 Sekunden perfekt lackierte Nägel! Wie cool ist das denn?! 

Und das geht jetzt wirklich! Denn der erste Nagellack zum Sprühen ist da. 

Wer kennt das nicht? Du hast den schicken neuen Nagellack gesehen und Dich verliebt, ihn sogar gekauft und zu Hause direkt damit angefangen, ihn aufzutragen. Aber meist zerrt es an Deiner Geduld, Du vermalst dich ständig und am Ende sieht es einfach nur zum Heulen aus. Da ist dann mehr Farbe auf den Fingern, als auf den Nägeln.

Zum ersten Mal bringt die englische Firma Nails Inc. "Paint Can" raus - ein Nagellack zum Aufsprühen. WOW, unsere Gebete wurden erhört.

Zunächst wird es ihn allerdings nur in den Farben Silber und Pink  zu kaufen geben.

Und so funktioniert es:
Unterlack auftragen und anschließend die Nägel 20 Sekunden lang besprühen. Laut Hersteller muss man auf die Nagelhaut dabei keine Rücksicht nehmen. Sobald der Lack dann getrocknet ist, muss man die Hände nur noch mit Seife und Wasser waschen. Das Ergebnis sind (angeblich) perfekt lackierte Nägel

Der Spray-On Nagellack wird ab 12. November in England erhältlich sein. Bei uns wird es ihn zunächst nur in Österreich bei Douglas ab 14,95 € zu kaufen geben. Drücken wir die Daumen, dass es den auch bald in Deutschland zu kaufen gibt.

Wir sind gespannt und freuen uns drauf!