Jogging - Dein Trainingsplan

Jogging - Dein Trainingsplan

Bild 8 / 9
cf9e1f6152fe95036934507edd3eabd7

Dehnen ist angesagt: Steigere Dein Training in den nächsten Wochen. Beginne je Woche damit, eine Minute länger am Stück zu laufen, als in der Vorwoche und verschnaufe im Gehen danach jeweils 2 Minuten. Auch die folgenden Laufzeiten addieren sich pro Woche um eine Minute, während die Geh-Zeiten immer gleich kurz bleiben. Um Deinen Muskeln nach dem Training Entspannung zu geben, lege eine weitere Stretching-Phase ein. So bekommst Du weniger Muskelkater. Aber das beste Mittel gegen saure Muskeln ist: Übung! Also viel Spaß bei Deinem Lauftraining!