Hot or Not: Outfits und Auftritte bei den American Music Awards

Katy Perry als Geisha bei den AMAs

Mindestens genauso spannend wie die Preisverleihung waren die spektakulären Outfits und Auftritte der Stars bei den American Music Awards! Schau sie dir hier an und vote mit, wer war Hot und wer Not?

So spektakulär und aufregend wie die Preisverleihung waren bei den diesjährigen American Music Awards auch die Outfits von Miley, Taylor, Gaga und Co.! Das Motto der Outfits war wohl "Je mehr Glitzer desto besser". Und wer nicht auf den Glitzer-Trend setzten wollte, kam in hautengen, sexy Cut-Out Kleidchen.

Taylor Swift räumte nicht nur ordentlich Preise ab, sie stahl auch den anderen mit ihrem krassen Glitzerkleid die Show und strahlte mit ihrem funkelden Kleidchen um die Wette.

Lady Gaga dagegen kam auf einem weißen "menschlichen" Pferd auf den roten Teppich angeritten. Wie eine Prinzessin saß sie auf ihrem verrückten Pferdchen. Ihre blonden Haare vielen ihr glatt über die Schulter und ihr bodenlanges, fliederfarbenes Kleid passte perfekt zu ihrem prinzessinenhaften Auftitt.

 

Lady Gaga reitet auf einem weißen Pferd auf den roten Teppich:

Miley Cyrus kam im recht knappen Katzen-Outfit auf die Bühne, sorgte aber ansonsten für keinen weiteren Skandal! Lediglich das Schmusekätzchen, das auf die Bühnenleinwand projiziert wurde, konnte sich nicht beherrschen. Am Ende von "Wrecking Ball" strecke es ganz Miley-like die Zunge raus!

 

Miley Cyrus mit "Wrecking Ball":

Ariana Grande glitzerte in einem bodenlangen, engen mit roten Pailletten besetzten Kleid. Mit ihrem Song "Tattooed Heart" verzauberte Ari das ganze AMA Publikum.

 

Ariana Grande mit "Tattooed Heart":

Auch One Direction waren bei den American Music Awards 2013 am Start. Sie sangen ihren neuen Song "Story Of My Life" auf der Bühne. Wie immer waren die Jungs stiltechnisch super aufeinander abgestimmt. Alle trugen schwarze Skinny-Hosen und passende Jacketts dazu. Liam trug sogar Hemd und Krawatte.

 

One Direction mit "Story Of My Life":

Katy Perry performte ihren neuen Song "Unconditionally". Ihre Single präsentierte Katy im originellen Geisha-Outfit.

Auf dem roten Teppich zeigte sich die süße Sängerin noch in einem trägerlosen, schwarzen Petticoat-Kleid mit Püntchen und Blümchen.

 

Katy Perry mit "Unconditionally":

 

Klick dich durch die Bildergalerie und schau dir die Outfits der American Music Awards an! Vote mit! Welcher Star war HOT und wer NOT?

Galerie starten