Hilfe, High Heels!

Hilfe, High Heels!

Bild 3 / 8
eb33b0b136ac78b0610a0f9da03954ce

Hoch hinaus? High Heels können gar nicht hoch genug sein? Falsch! Um Deine Beine ins perfekte Licht zu rücken, musst Du deine "Wohlfühl-Höhe" finden. Alles über 7cm Absatzhöhe könnte unbequem werden. Mini-Pfennigabsätze wirken dagegen bei etwas kräftigeren Beinen ungünstig. Stell Dich mit verschiedenen Schuhen kritisch vor den Spiegel. Was sieht am Schönsten aus? Und ganz wichtig: Kannst Du gut in den Schuhen laufen? Auch wenn High Heels nicht für Langstreckenläufe gemacht sind. Du ärgerst dich, wenn sich Deine schönen hohen Pumps nur als "Sitzschuhe" eignen oder Du darauf läufst wie "ein Storch im Salat". Auch die Art des Absatzes kann Vorteile haben. Wedges mit durchgängiger Sohle sind oft bequem und auch für Ungeübte gut zu tragen. In Riemchen-Sandalen sei Dir sicher, dass Du auch genügend Halt hast.