Furry Nails: Das ist der schlimmste Nagel-Trend EVER!

Diese Nägel sind einfach nur hässlich!
Ist das der neueste Instagram-Schrei?!

Okay, wir machen ja so manchen Trend gerne mit - immer wieder gibt es megacoole, neue Dinge, die man einfach ausprobieren muss. Aber DAS geht eindeutig zu weit! Auf der New York Fashion Week in der Libertine Fall/Winter Show hat die Beauty-Marke CND jetzt Models mit "Furry Nails" auf den Laufsteg geschickt. Wie bitte? Ja, ihr habt richtig gehört: Es sind Fellnägel gemeint. Ihr stellt euch das schlimm vor? Es sieht noch viiiiel furchtbarer aus, als ihr denkt...aber seht selbst:

Style Director von CND Jan Arnold und Johnson Hartig, Designer von Libertines, zeigen die scary Nägel!

Nun gut, es ist Fashion Week, die Designer versuchen natürlich, sich gegenseitig zu übertrumpfen. Aber wenn dieser Trend sich echt durchsetzt und es total angesagt wird, sich Fellnägel aufzukleben, sind wir ganz klar RAUS. Und alltagstauglich sind die Teile auch auf keinen Fall. Man stelle sich das mal vor: Dauernd hat man kleine Härchen im Mund und in der Nase, man bleibt überall hängen und wenn man dem Kassierer das Geld gibt, zuckt der schockiert mit der Hand zurück...

Wir sagen: Danke, aber NEIN DANKE!

Guckt man allerdings noch ein bisschen weiter bei Instagram, findet man unter dem Hashtag #furrynails auch Bilder von solchen Nägeln, die wir uns tatsächlich schon eher vorstellen können: