Diese Tampons sind gut für euren Körper UND die Umwelt!

s. rosa organic ist ein Start-Up, dass sich lohnt, zu unterstützen!
Die Tampons werden zusammen mit dem stylischen Beutel geliefert

Endlich! Stylish, praktisch UND Öko gehen Hand in Hand. Wie das? Mit dem coolen Start-Up "s. rosa organic"! Das neu gegründete Unternehmen hat es sich zum Ziel gemacht, Tampons auf den Markt zu bringen, die unserem Körper gut tun. Und die in ihrer Produktion auch unsere Erde so behandeln, wie sie es verdient.

 

Was hat es mit "s. rosa organic" auf sich?

Diese Tampons sind in gewisser Weise revolutionär. Denn: Die Tampon-Firmen, die jetzt gerade den Markt regieren, müssen keine Angaben über ihre genauen Inhaltsstoffe machen. Wie bitte? Ja, ihr habt richtig gelesen. Ihr wisst also leider nicht so genau, was ihr euch jeden Monat in euren Körper schiebt - wenn man es ganz drastisch ausdrückt.

Typischerweise werden für normale, synthetische Tampons Chlor, Bleichmittel, Kunstfasern wie Viskose, künstliche Duftstoffe, Plastik und andere chemische Stoffe verwendet. Krass - das klingt irgendwie gar nicht gesund! Aber "s. rosa organic" ist anders! Die Erfinder der organischen Tampons kommen aus Australien. Für ihre Tampons werden nur organische Inhaltsstoffe verwendet. Keine Giftstoffe, keine chemischen Zusätze - nichts, was uns schaden könnte. Stattdessen: reine, organische Baumwolle.

Das Starter Kit der Firma enthält nicht nur Tampons, sondern auch einen mega-coolen Leinen-Beutel, der die Teile sicher verwahrt. 

Wir finden, dass dieses Projekt echt viel Sinn macht.  Wenn ihr die Tampons ausprobieren möchtet, dann könnt ihr euch hier das Probier-Package bestellen (für umgerechnet etwa 18 Euro inkl. Versand). Dafür erhaltet ihr 48 Tampons (reicht für etwa 3 Monate) und den Zip-Beutel!