Die schönsten Flechtfrisuren

Die schönsten Flechtfrisuren

Bild 16 / 18

... Doch! Und was für eine raffinierte! Zum Nachstylen teile eine breite Strähne an einer Seite ab, die dann geflochten wird. Steck die restlichen Haare erst mal nach oben, sonst nerven sie dich nur. Die Strähne wird als französischer Zopf zur anderen Seite hin geflochten, dann steck diesen mit kleinen Klemmerchen fest. Die restlichen Haare aufmachen und auf die Seite über deine Schulter legen. Unterhalb deines Ohres bindest du deine Haare zusammen. Damit man das Gummi nicht sieht, nimm eine dickere Haarsträhne aus dem Zopf, und wickel diese um das Gummi.