Das große Mode-Lexikon!

Fashion-Lexikon: A
Fashion-Lexikon: A
 

Der Buchstabe V!

Velours:

gesprochen: welur

Der französische Ausdruck für den Stoff Samt!

Velour-Leder:

gesprochen: welur - von französisch "verlours" = Samt!

Ein Leder, bei der die nach außen liegende Seite durch Schmirgeln samtartig aufgeraut wird - noch weicher als Wildleder!

Velvet:

gesprochen: wellwett

Der englische Ausdruck für den Stoff Samt!

Vichy-Karo:

gesprochen: wieschie - nach der französischen Stadt Vichy

Ein sehr bekanntes Karo-Muster: Meist werden zwei Farben kombiniert, am häufigsten Hellblau oder Rosa jeweils mit Weiß. Das Karo hat keine Streifen, es werden vielmehr kleine Würfel in den Farben nebeneinander gesetzt.

Vintage-Look:

gesprochen: wintätsch - von englisch "vintage" = altmodisch!

Neue Kleidungsstücke werden so geschneidert oder behandelt, dass die älter wirken. Aus Neu wird also ein Used-Look (siehe U) gemacht!

Viskose:

Ein Stoff aus einer künstlichen Faser (also keine Wolle oder Baumwolle). Wird pur oder in Mischung mit Naturfasern für alle Arten von Kleidungsstücken verwendet!

Voile:

gesprochen: woall - von französisch "voile" = Schleier

Ein ganz feiner und durchsichtiger Stoff, meist wird er aus Baumwolle gemacht. In der Mode bei Kleidern oft verwendet, aber auch viele Gardinen sind aus Voile!

Volant:

gesprochen: wolang - von französisch "volant" = Steuer oder Lenkrad!

Ein Volant ist eine Verzierung oder Verlängerung an einem Kleidungsstück, ähnlich wie eine Rüsche. Im Unterschied zur Rüsche wird der Volant jedoch nicht gerafft - der Stoff wird glatt angenäht. Wie bei der Rüsche auch kann der Volant unterschiedlich lang sein, meist findest du ihn an Blusen, Röcken oder Kleidern!

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O| P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z