Beauty-Trends 2014: Make-up, Nagellack und Co.

Was ist der neue Trend in der Beauty-Welt?

Welche Beauty-Looks, Farben und Produkte geben den Ton bei den Beauty-Trends 2014 an? Wir verraten es dir hier!

Das nächste Jahr wird edel! Denn die Beauty-Trends 2014 werden glamourös aber trotzdem natürlich.

 

Die Beauty-Trends 2014 sind super glamourös

 

Schimmer auf den Augen und den Teint
Schimmer auf den Augen und den Teint

 

Gold- und Metallic-Looks sind ganz groß im Kommen, besonders auf den Augen!

Ein leichter, zarter Schimmer verträgt aber auch dein Teint. Mit Highlighter werden Lider, Nase oder Wangen betont und somit zum Hingucker. Die Haut sollte jedoch auf keinen Fall glänzen, denn sonst sieht es nicht mehr natürlich aus.

Mit einer BB-Creme erzielst du genau den gewollt matten Finish Effekt. Danach nur noch etwas loser Puder - für den leichten Schimmer - drauf und fertig.

Rouge-Liebhaber können diesen 2014 ganz großzügig auf Wangen und Augenlider, bis unter die Brauen aufragen.

Kleiner Tipp: Mach dir auch noch etwas Rouge auf die Lippen und versiegel sie anschließend mit einem leichten Gloss. Das sieht supersinnlich und natürlich aus und du liegst damit voll im Trend.

 

Statement-Augenbraun heißt DER Beauty-Trend 2014

 

Lidstrich und dunkle Augenbrauen liegen voll im Trend
Lidstrich und dunkle Augenbrauen liegen voll im Trend

 

Der Lidstrich steht bei den Beauty-Trends 2014 ganz groß im Vordergrund. Doch folgt dieser jetzt nicht mehr nur der Augenkurve, sondern wird geradlinig oder auf der Lidfalte gezogen. Kombiniert mit dunkelgrauen und tiefschwarzen Lidschatten ist das der neue Smokey-Eyes-Trend, die sogenannten "Punk Eyes".

Dazu passend: Augenbrauen werden breiter und durch Brauen-Stifte betont. Cara Delevingne ist bei diesem Trend ganz klar Trendsetterin! Highlighter unterhalb der Brauen und am inneren Augenwinkel sorgen für einen wachen Blick und lockern den etwas düsteren Look auf.

Ein Kontrast zu den "Punk Eyes" ist der Glamour-Trend! Glitzer-Akzente bringen deine Augen zum Leuchten, der Lidschatten darf großzügen auf das Lid aufgetragen werden.

 

Rote Lippen, ja! Aber bitte matt!

 

Kräftige, matte Lippenstifte setzten deinen Mund in Szene
Kräftige, matte Lippenstifte setzten deinen Mund in Szene

 

Bei den Lippen machen tolle Rot-Nuancen wie ein kräftiges Burgunder-Rot und lilastichige Bordeaux-Töne deinen Mund zu einem sinnlichen Hingucker. Bei diesen kräftigen Farben solltest du auf jeden Fall zu einem matten Lippenstift greifen.

Das ist nämlich der Trend 2014. Achte darauf, dass der Lippenstift sauber aufgetragen ist und die Ränder klar definiert sind.

Du betonst lieber deine Augen und möchtest dich bei den Lippen zurückhalten? Warme Rosé-Töne, natürliche Nude-Lippen oder ein leichter Lipgloss sind ebenfall in!

 

Es wird wild auf den Nägeln

 

Nail Art wird 2014 ganz groß geschrieben
Nail Art wird 2014 ganz groß geschrieben

 

Und was erwartet uns bei den Nagellack-Trends 2014? Diese haben nächstes Jahr ihren großen Auftritt, denn es wird superbunt, auffällig und künstlerisch. Check die Nagellack-Trends 2014 hier!

Bei den Frisuren wird es 2014 wieder natürlicher. Der "Undone Beach Wave"-Look ist ein großer Trend, ebenso wie der rockige Pixie-Cut! Welche Frisuren 2014 noch angesagt sind, verraten wir dir hier!

Klar, Make-up, Frisur und Nagellackfarbe muss zu deinem Typ passen, doch bei den Beauty-Trends 2014 dürfte für jeden das Richtige dabei sein!