Beauty-Tipp: Mit Babypuder zu Traum-Wimpern!

Bibisbeautypalace
Bibi hat den perfekten Augenaufschlag.

Du willst tolle lange Wimpern haben? Schluss mit Fake-Lashes - Wir haben einen genialen Trick für Dich: Benutze Babypuder!

Wenn Du Dich jetzt fragst, ob wir verrückt geworden sind: Nein sind wir nicht! Der Trend geht nämlich auch auf Pinterest herum, dort gibt es super viele Tipps zur Benutzung von Babypuder. Dein Augenaufschlag wird sich durch den Trick verlängern, versprochen!

 

Vorteile von Babypuder

Und das Beste an der Sache ist, dass Babypuder auch noch gut riecht und nicht viel kostet. Anstatt in eine super teure Wimperntusche zu investieren, kannst Du Dir für ein paar Euro ein Puder kaufen.

Die Fasern des Puders verbinden sich mit der Mascara wodurch eine optische Wimpernverlängerung entsteht. Das Puder solltest Du ganz vorsichtig mit einem Schwämmchen auf Dein Auge auftragen und dann die Wimpern mit Mascara antuschen. Probier es doch gleich einmal aus!

Babypuder kannst Du übrigens auch noch für andere Dinge benutzen:

  • Für einen matten Teint
  • Als Trockenshampoo
  • Zur Fußpflege
  • Als Deo