Aroma: Deine Therapie für Körper und Seele!

Aroma: Deine Therapie für Körper und Seele!
Aroma: Deine Therapie für Körper und Seele!

Gute Luft - gleich gute Stimmung! Hier bekommst du Rezepte & Tipps für dufte Luft in deinem Zimmer!

Lass dir mal von einer Freundin sagen, wonach dein Zimmer riecht - selber merkt man das nämlich gar nicht mehr! Meist ist es ein Potpourri aus Waschmittel, Parfums, Kochdüften & mehr . . .

Aroma-Düfte helfen dir aber nicht nur, die Luft im Zimmer zu verbessern - du kannst dir damit auch ganz gezielt bestimmte Stimmungen schaffen! Wir sagen dir, was alles duften kann - und geben leckere Raum-Duft-Rezepte!

Aromalampe!

Du gibst einfach ein paar Tropfen Öl in ein Schälchen, darunter befindet sich ein Teelicht, das das Öl erhitzt und es so verdunsten lässt. Mach ein kurzes, aber intensives Dufterlebnis! Aromalampen bekommst du in Krimskrams-Läden wie zum Beispiel Nanu-Nana!

Duftkerze!

Kauf eine sehr dicke Kerze, zünde sie an und warte, bis sich schön viel flüssiger Wachs rund um den Docht gebildet hat. In diesen Wachs tropfst du vorsichtig einige wenige Tropfen Öl - sie verbrennen mit dem Wachs und geben den Duft ab! Für zarte, warme Dufterlebnisse!

Duftkissen!

Eine Möglichkeit ist, ein paar Tropfen Öl auf das Kopfkissen zu geben, bevor du schlafen gehst. Du atmest das Öl dann im Einschlafen ein! Nachteil: Kann Flecken in den Kissenbezug machen - und du darfst du sehr wenig Öl nehmen, sonst ist's zu intensiv, um einschlafen zu können! Eine etwas sanftere Möglichkeit: Besorg dir ein kleines Deko-Kissen und beträufle das mit dem Duft! Ganz nach Lust und Laune kannst du's aus der Nähe oder der ferne schnüffeln!

Potpourri!

Eine Schale mit getrockneten Blüten füllen (am besten selber flücken, über Kopf trocknen lassen und dann die Blüten auf einer Schale anordnen!) und mit Öl beträufeln. Das Duftergebnis ist dezent - prima, wenn du nur einen Hauch Duft willst!

Verdunster!

Trockene Raumluft ist nicht gesund! Dagegen kannst du ganz einfach was tun: Stell eine breite Schale mit Wasser auf die Heizung oder besorg dir einen Plastik-Verdunster zum an-die-Heizung-hängen. Da rein gibst du Wasser, das du mit ein paar Tropfen Aromaöl mischst! Duftet dezent, verbessert die Luft sehr!

» Rezepte für leckere Raumdüfte!