'Galactic Taz Ball': Rollen und Rennen mit einem Cartoon-Vielfraß

'Galactic Taz Ball': Rollen und Rennen mit einem Cartoon-Vielfraß
'Galactic Taz Ball': Rollen und Rennen mit einem Cartoon-Vielfraß

Der ewig hungrige Wirbelwind Taz flitzt ab Mitte Mai über den Nintendo DS - in einem kurzweiligen Jump&Run&Roll-Abenteuer.

Natürlich ist die Story hinter "Galactic Taz Ball" der pure Irrsinn: Marsianer Marvin möchte der Erde ein paar hübsche Landschaften stehlen, um seinen Heimatplaneten zu verschönern. Doch 'Looney Tunes'-Kollege Taz kommt ihm in die Quere, wenn auch unabsichtlich. Der tasmanische Comic-Teufel fahndet eigentlich nach der ultimativen Riesenhähnchenkeule - und rettet dabei ganz ungewollt die Welt.

So weit, so doof. Aber eigentlich ist die Hintergrundgeschichte ja auch egal: Der neue DS-Titel mit dem verrückten-verfressenen Cartoon-Vieh in der Hauptrolle will kein großes Spiele-Epos sein, sondern nur ein kleines Jump'n'Run mit ein paar netten Ideen. Und die betreffen hauptsächlich die Steuerung: Egal ob in der dreidimensional inszenierten Oberwelt oder der seitlich dargestellten Unterwelt - Taz wird immer indirekt gesteuert.

Durch saftig grüne Natur, trockene Wüsten und tropischen Dschungel bewegst du den haarigen Helden mittels Touchscreen-Trackball: Auf dem unteren Bildschirm ist eine große Kugel dargestellt, die du feinfühlig mit dem Stylus in alle Richtungen rollst, auf dem oberen Bildschirm bewegt sich Taz entsprechend. Rollst du richtig schnell, verwandelt er sich in einen Tornado, der manche Gegner ins Nirwana wirbelt. Andere Feinde müssen dagegen mit einem beherzten Po-Sprung aus dem Weg geräumt werden.

In den unterirdischen Abschnitten hast du's dann mit 2D-Plattform-Action zu tun. Durch Antippen lenkst du Taz mit dem Styles durch verwinkelte Levels, betätigst etliche Schalter und sammelst Gegenstände ein.

Fazit: Insgesamt ist "Galactic Taz Ball" zwar kein optisch überragendes oder haarsträubend komisches DS-Modul, zumindest aber ein gut spielbares, halbwegs innovatives und kurzweiliges Jump?n?Run. 'Looney Tunes'-Fans dürfen ab Mitte Mai loswirbeln!

Galerie starten

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 32,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,96 EUR (34%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,43