"Forbes"-Liste: Beyoncé ist der mächtigste Star!

Diesen Stars konnte man 2013 einfach nicht entkommen!

Die "Forbes"-Liste der einflussreichsten Promis sorgte jedes Jahr wieder für Gerede. Die Liste wird erstellt aus dem Einkommen und der Popularität. Dabei wird ausgewertet, wie oft der Star im Fernsehen, Internet oder auf den Covern von Magazinen zu sehen ist.

Sängerin Beyoncé hat im letzten Jahr viele Erfolge feiern können - da verdrängte sie sogar Oprah Winfrey und sicherte sich selbst die Nummer 1. Der größte Aufsteiger ist allerdings Dr. Dre! 2013 war er noch auf Platz 63 - jetzt ist er auf Platz 3! Diesen großen Sprung schaffte er, indem er seine Kopfhörerfirma "Beats" für drei Milliarden Dollar an Apple verkaufte!

fbcbe39c7390c500b9e0a5b1c5d9840f

 

. Platz: Beyonce Knowles (32) (mit 115 Millionen USD Einkommen)

 

2. Platz: LeBron James (29) (mit 72 Millionen USD Einkommen)

 

3. Platz: Dr. Dre (49) (mit 620 Millionen USD Einkommen)

ef847f3f3b8b44cbea4c0f05ea3ab788

 

4. Platz: Oprah Winfrey (60) (mit 82 Millionen USD Einkommen)

 

5. Platz: Ellen DeGeneres (56) (mit 70 Millionen USD Einkommen)

 

6. Platz: Jay-Z (44) (mit 60 Millionen USD Einkommen)

 

7. Platz: Floyd Mayweather (37) (mit 105 Millionen USD Einkommen)

b572be52bc1dafa1bdc3be47151440f0

 

Platz 8: Rihanna (26) (mit 48 Millionen USD Einkommen)

02ece5ca4863786724731b5c66bf3103

 

Platz 9: Katy Perry (29) (mit 40 Millionen USD Einkommen)

 

Platz 10: Robert Downey Jr. (49) (mit 75 Millionen USD Einkommen)

a18aa19e7d9056ac77419f01c337d0fd

In den Top 20 finden sich aber noch einige weitere bekannte Namen: So landete "Panem"-Star Jennifer Lawrence auf Platz 12 und Sänger Bruno Mars auf Platz 13, Miley Cyrus finden wir auf Platz 17 und Lady Gaga erreichte Platz 19!