Folge 5: Wie werde ich ein Star am Beach?

Folge 12: Macht uns zum Sylvester-Feuerwerk!
Folge 12: Macht uns zum Sylvester-Feuerwerk!

Katja & Anne beantworten deine Beauty-Fragen . . .

41b2c4e84af8770aee321d1206c25a7d

Hier kommt die dritte Frage von Stefanie! "Meine Haare sehen immer so angeklatscht und fettig aus, wenn ich Schaumfestiger benutze. Woran liegt das? Außerdem finde ich für meinen hellen Hauttyp nie die richtige Make-up-Farbe. Dadurch habe ich oft Ränder. Was kann man da machen? Danke, Stefanie"

Antwort: "Hi Stefanie, versuch doch mal den Schaum auf einen Kamm zu geben und ihn dann über das gesamte Haar gleichmäßig zu verteilen. Danach kannst du deine Haare ganz nach deinen Wünschen stylen, z.B. kneten, kämmen oder föhnen. Ich empfehle dir außerdem den NIVEA Volumen Lift Schaumfestiger, denn er macht die Haare fülliger ohne sie zu beschweren oder zu verkleben. Um deiner Frisur Halt zugeben sprühe das NIVEA Volumen Lift Haarspray kopfüber vom Ansatz bis zu den Spitzen in deine Haare.

Für jeden Hauttyp gibt es ein passendes Make-up. Ein heller Hauttyp ist überhaupt kein Problem! Man muss nur das richtige Make-up finden. Wichtig ist ein zuverlässiges Abdeckergebnis ohne sichtbare Übergänge (vor allem an Haaransatz und Hals), welches die natürliche Ausstrahlung trotzdem unverändert durchscheinen lässt. Meine Empfehlung an dich: Versuch's mal mit dem Stay Real Make-up von NIVEA BEAUTÉ! Es ist das erste lang anhaltende Make-up, das den Hautton perfekt trifft ohne abzufärben oder zu verblassen. Das flüssige Make-up lässt sich vollkommen ebenmäßig und ohne Übergänge verteilen und passt sich dabei perfekt deinem Hautton an! Der perfekte Teint hält über Stunden: ein Argument für jede Party!"

Weiter geht's mit der vierten Frage . . .