Flieg, GaGa, flieg!

Lady GaGa "flog" über eine Seilbahn auf die Bühne

Menschenmassen in New Yorks Central Park. Alle warten gespannt auf IHREN Auftritt: Lady GaGa. Am Freitag hatte die crazy Lady einen ganz besonderen Auftritt bei der Talk-Show "Good Morning America", die ausnahmsweise unter freiem Himmel stattfand. Tausende Fans hatten sich versammelt, um Lady GaGa zu sehen und bei ihrem kostenlosen Konzert dabei zu sein.

Natürlich wäre ein ganz normales Betreten der Bühne für Lady GaGa zu langweilig gewesen, zudem hätte sie einige Mühe gehabt, sich durch die vielen Fans zu drängen. Wie eine Superheldin mit weißem Umhang "flog" sie daher auf die Bühne. An einer Seilbahn befestigt schwebte sie über die Köpfe der Fans hinweg und landete auf der Bühne. Coole Nummer!

Hier kannst Du Dir Lady GaGas Auftritt ansehen!

 

Lady GaGa dankt ihren Fans

Um bei Lady GaGas Auftritt im Central Park in New York dabei zu sein, hatten viele Fans schon Tage vorher im Central Park gewartet. GaGa ist ihren Fans für ihre Treue sehr dankbar und meinte im GMA Interview: "Sie sind meine Familie, klar. Es ist für mich ein Traum wahr geworden, heute hier zu sein und im Central Park zu spielen ... Ich bin so aufgeregt und gesegnet und so glücklich, hier zu sein."

Außerdem wollte Lady GaGa, dass ihre Fans mehr mitnehmen, als nur ihre Musik:

"Ich hoffe, was ihr aus meinem Album mitnehmt, ist nicht nur die Musik ... bitte nehmt außerdem mit, dass kein Traum zu groß ist." Schön gesagt, GaGa.