Final Fantasy XIV: Fan-Fest in London

1

Final Fantasy-Fans, die nicht gern allein durch die digitalen Wunderwelten von Square Enix streifen, dürfen seit vergangenem Jahr in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn spannende Abenteuer an der Seite unzähliger Online-Kameraden erleben. Das MMORPG hatte im August 2013 einen tollen Neustart für PC hingelegt und öffnete seine Pforten für PS3-Gamer, seit April dürfen auch PS4-Besitzer in die wunderschönen Weiten des Fantasy-Reichs Eorzea aufbrechen.

3 1

Um herauszufinden, wer in Wirklichkeit hinter den Mitabenteurern steckt, trifft sich die Final Fantasy XIV-Gemeinde in Kürze in London: In der Event-Location Tobacco Dock steigt am 25. Oktober das europäische Final Fantasy XIV Fan Festival, bei dem es etliches rund um das Online-Rollenspiel zu hören, sehen und tun geben wird. Auf dieser Website findest du mehr Infos: http://ffxiv-fanfest.com/eu/de/index.php

2 1
 

Fan-Festival im Livestream

Blöd: Leider sind die Tickets für die Veranstaltung bereits ausverkauft. Gut: Du wirst das Fan-Fest auch via Livestream übers Internet verfolgen können. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten: Der Premium-Livestream kostet Geld (wieviel hat Square Enix noch nicht bekannt gegeben), ist in HD, bietet mehr Inhalte und einen Code für den Ingame-Gegenstand 'Mogry-Kleidung'. Der Standard-Livestream wird dagegen kostenlos sein, aber natürlich auch weniger Features bieten.

Falls du noch keine Gelegenheit hattest, das Online-Final Fantasy zu erleben: Über die Website http://www.ffxiv-freetrial.com/ kannst du dir eine kostenlose PC-Testversion des Spiels herunterladen. Sie lässt sich 14 Tage lang verwenden und erlaubt dir, deinen Helden bis zu Stufe 20 zu entwickeln.

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 32,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,96 EUR (34%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,43