"Fast & Furious 6": exklusives Featurette zum Film

"Fast & Furious 6" - ab 23. Mai im Kino

Im Jahr 2001 fiel der Startschuss zu einer der erfolgreichsten und vor allem actiongeladensten Filmreihen überhaupt. Mit "The Fast and the Furious" begann alles und bis heute spielten alle Filme zusammen 1,5 Milliarden Dollar (über 1,1 Mrd. Euro) ein. Kein Wunder, dass nicht nur das Produktionsteam sondern auch die Fans auf den neuen Teil warten.

Am 23. Mai ist es endlich soweit. Dann startet "Fast & Furious 6" in den Kinos. Mit dabei sind alle Originalstars der Reihe. Darunter Vin Diesel, Paul Walker, Tyrese Gibson, Michelle Rodriguez und Elsa Pataky. Natürlich darf auch Dwayne "The Rock" Johnson als US-Agent Luke Hobbs nicht fehlen.

Worum es diesmal geht? Seit Doms und Brians Rio-Coup ein Gangster-Imperium gestürzt und dem Team 100 Millionen Dollar eingebracht hat, sind die Helden über den ganzen Erdball verstreut. Doch so ganz glücklich werden sie damit nicht, da sie für immer auf der Flucht sind und nicht nach Hause zurückkehren dürfen.

Unterdessen ist Hobbs einem Team halsbrecherisch-skrupelloser Elite-Fahrer unter der Leitung des genialen Owen Shaw (Luke Evans) auf der Spur, und nach einer Jagd durch zwölf Länder wird klar, dass Shaws kaltblütige Stellvertreterin niemand anders als Doms große Liebe Letty (Michelle Rodriguez) ist, die er für tot gehalten hatte. Diese Kriminellen kann man nur aufhalten, indem man sie auf dem Straßenpflaster mit ihren eigenen Waffen schlägt.

Also fordert Hobbs Dom auf, seine unschlagbare Crew in London zusammenzurufen. Als Lohn winkt den Superpiloten die Löschung aller Vorstrafen – ein attraktives Angebot, denn kein Einsatz ist zu hoch, wenn sie dadurch ihre Familien wiedersehen dürfen.

Check jetzt ein exklusives Featurette zu "Fast & Furious 6" und erfahre von den Machern des Film, wie sie "Fast Five" toppen wollen. Viel Spaß beim Anschauen!

 

Video: Exklusives Featurette zu "Fast & Furious 6"