"Face Training": Mimik statt Make-Up

face
face

Trainiere deine Gesichtsmuskeln auf dem Nintendo DSi!

Die Handheld-Konsolen von Nintendo sind nicht ausschließlich zum Spielen und für junge Leute da: Spätestens seit Veröffentlichung von "Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging" sieht man selbst Senioren mit dem DS zocken - bzw. ihr Hirn trainieren. Nun hat Nintendo eine weitere, sehr abgefahrene Anwendung für die Mobil-Konsole herausgebracht: "Face Training". Und die ist eigentlich was für jedes Alter...

Allerdings funktioniert das Modul nur mit dem Nintendo DSi oder dem DSiXL - schließlich verwendet das Programm häufig die Innenkamera, und die gibt's nicht bei den klassischen DS-Modellen. Damit du die Hände frei hast und entspannt deine Gesichtsmuskeln trainieren kannst, wird mit dem Modul ein Pappaufsteller mitgeliefert, den du erst zusammenbauen musst, um den aufgeklappten DSi darauf zu platzieren.

Und dann kann's losgehen: In "Face Training" gibt es zahlreiche Übungen, die die Beweglichkeit und Elastizität deiner Gesichtsmuskeln fördern und erhalten sollen. Erdacht wurden diese Übungen von Fumiko Inudo - einer renommierten japanischen Kosmetikerin und Mimik-Expertin. Durch das Training hältst du nicht nur Wange, Nase oder Augenpartien in Schuss - du lernst auch, deine Gesichtszüge besser zu beherrschen und übst Mimiken.

"Face Training" ist ein pfiffiges Produkt, es macht Laune, jeden Tag den DSi anzuschalten und ein bisschen die Gesichtsmuskeln spielen zu lassen, sie zu entspannen und im Lauf der Zeit zu kräftigen. Ob du dafür unbedingt eine Spielkonsole brauchst oder ein ganz normaler Spiegel reichen würde, ist natürlich eine andere Frage. Ein witziger Hingucker ist das Modul allemal!

Galerie starten

Einhorn Keks Ausstecher
 
Preis: EUR 2,95
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 30,49 Prime-Versand
Sie sparen: 19,46 EUR (39%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,43