Endlich: Das erste Foto von Suri ist da!

Tom und Katie: Endlich ist es soweit!
Jetzt sind sie ein Ehepaar: Tom und Katie!

Das Versteckspiel hat ein Ende: Katie und Tom präsentieren ihre süße Tochter!

Am 18. April wurde Suri geboren - seitdem warten alle sehnlichst auf ein Bild der kleinen Tochter von Katie Holmes (27) und Tom Cruise (44).

Auf dem Cover der aktuellen "Vanity Fair"-Ausgabe, die heute in New York und Los Angeles erscheint, ist Suri jetzt endlich zu sehen - und sie sieht wirklich zuckersüß aus!

Im Interview mit Herausgeberin Jane Sarkin spricht Katie jetzt auch darüber, wie sehr sie all die Gerüchte um ihr Baby verletzt haben. "Das ist meine Familie, und sie sind mir so wichtig. Zu sehen, wie jemand, der so liebevoll und gut ist, wie Tom - zu sehen, wie Dinge so verdreht werden. Wie passiert so was bloß?", fragt sich Katie.

Jane Sarkin verbrachte fünf Tage mit Familie Holmes-Cruise in Toms Anwesen in Telluride (US-Bundestaat Colorado). Außer Tom, Katie und Suri sollen auch Toms Adoptivkinder Isabella und Connor, sowie Katies Eltern und Toms Mutter und Schwester anwesend gewesen sein - von Streitigkeiten also keine Spur!

Den Wirbel um die nicht vorhandenen Fotos von ihrer Tochter kann Katie nicht nachvollziehen: "Wir haben eigene Bilder gemacht, und hatten immer vor, sie zum richtigen Zeitpunkt auch zu veröffentlichen. Aber dann fing dieser Zirkus an, diese 'Wo ist Suri?'-Diskussion", so Katie. "Tom und ich haben uns angeschaut und gesagt, 'Was ist denn hier los?'. Wir hatten nicht vor, etwas zu verbergen." Und zum Verstecken ist Suri ja auch wirklich viel zu niedlich . . .

Zurück zum Artikel!