Emma Watson will mehr Spaß im Leben!

 Emma Watson will mehr Spass!
Emma Watson will mehr Spass!

Die Schauspielerin findet, dass sie ihre Verpflichtungen als Schauspielerin und Studentin viel zu ernst nimmt. Der Spaß bleibt dabei oft auf der Strecke!

Emma Watson (20) möchte mehr Spaß in ihrem Leben! Jetzt gab die beliebte Schauspielerin zu, dass sie ihrer Meinung nach das Leben viel zu ernst nimmt! Emma studiert an der amerikanischen Brown Universität Englische Literatur und wünscht sich oft, zwischen Arbeit und Studium eine Auszeit nehmen zu können, wie sie jetzt gegenüber dem "Seventeen"-Magazin erklärte:

"Ich sollte mehr Spaß haben, wie jeder andere in meinem Alter. Ich arbeite andauernd, ich bin von der Arbeit abhängig. Mein Kopf braucht mal eine Pause . . . Ich habe keinen normalen Tag, weil ich zwischen zwei Leben gefangen bin. Den einen Tag filme ich, am nächsten bin ich wieder im College, am nächsten zu Hause und danach designe ich Klamotten. Es gibt für mich keine typischen Tage."

Ihren Fans rät die "Harry Potter"-Darstellerin, besser ehrlich zu sich selbst zu sein: "Sei du selbst, sei ehrlich. Nehmt nicht alles so ernst, das war einer meiner größten Fehler. Ihr seid jung, habt Spaß! Bildung ist sehr wichtig für mich, ich möchte lernen. Ich möchte normale Erfahrungen sammeln und ein Leben außerhalb der Unterhaltungsindustrie führen."

Trotzdem ist sie mit ihrem Leben insgesamt zufrieden, schließlich hat sie sich für das Studium an der Elite-Universität Brown entschieden, um einem "normalen" Leben Vorzug zu geben. Jetzt muss sie nur noch einen Mittelweg zwischen Modeln, Schauspielern, Designen und Studieren finden!