Emma Watson: Keine Zeit für einen Freund?

Emma Watson: Keine Zeit = kein Boyfriend wegen Hermine-Rolle?
Muss Harry bald ohne sie zaubern?

Neben "Harry Potter" ist kein Platz für eine Beziehung in ihrem Leben!

Sie ist 15 Jahre alt, und dank ihrer Rolle als Hermine in den "Harry Potter"-Filmen schon ein Mega-Star. Aber über eine Sache macht sich Emma Watson Sorgen - sie hat keine Zeit, einen süßen Jungen kennenzulernen!

Laut "imdb.com" sagt sie: "Mein Leben sieht so aus: Ich lebe zwei Stunden entfernt von den 'Harry Potter'-Studios , in Oxford, also stehe ich um sechs Uhr morgens auf und bin bis neun Uhr abends unterwegs, und das mache ich elf Monate im Jahr."

Am 17. November läuft der vierte Teil, "Harry Potter und der Feuerkelch" in den Kinos an, aber die nächsten Filme sind natürlich längst in Planung. Da ist Freizeit Mangelware: "Wenn ich nicht hier bin, dann bin ich in der Schule und versuche das aufzuholen, was ich verpasst habe, und ich versuche meine Familie und Freunde zu sehen. Jungs stehen also sehr weit unten auf der Liste", so Emma.

Aber trotz allem bereut sie den Schritt nicht, die Rolle der Hermine übernommen zu haben: "Ich vermisse meine Familie sehr. Aber wenn ich nochmal die Chance bekommen würde, würde ich immer wieder ja sagen. Ich habe so ein Glück!"

» Hier geht's zum großen "Harry-Potter"-Quiz!

Weiter zu: Jennifer & Vince: Sie sind doch ein Paar!