Emma Watson auf der Vogue

Emma Watson auf der VOGUE
Emma Watson auf der VOGUE

"Harry Potter"- Star Emma Watson ist auf dem Cover der Juli-Ausgabe der "VOGUE" zu sehen. Im Interview spricht sie über Make-Up Experimente und verrät, warum sie einen Freund möchte, der kein Schaupieler ist!

Wow, sieht die gut aus! Diese Reaktion wird "Harry Potter" - Star Emma Watson (21) als Covergirl der Juli Ausgabe der US-VOGUE mit Sicherheit auslösen! Die Schauspielerin sind nicht nur auf dem Cover, sondern auch beim Fotoshooting mit Star-Fotograf Mario Testino im Heft einfach umwerfend aus. Mit nach hinten gegelten Haare, einem verführischen, dunkelroten Kussmund und tollen Klammotten wirkt Emma total erwachsen, glamourös und sehr ladylike!

 

Emma spricht im Interview über die Liebe und das Ende von Harry Potter!

Im Interview mit der VOGUE verrät die 21-Jährige, warum sie einen Freund möchte, der nicht in der gleichen Branche arbeitet: "Ich würde gerne jemanden daten, der nicht in der gleichen Branche wie ich arbeitet. Sonst bedeutet die Bezieung dir selbst schell das, was sie auch allen anderen bedeutet." Wenn Emma den Mann ihrer Träume trifft, hofft sie, dass sie die Beziehung aus der Öffentlichkeit raushalten kann, damit die Liebe nicht daran zerbricht.

Außerdem erzählt Emma, dass am Set von Harry Potter, als Kind im Make-Up Wagen gespielt hat:"Es war mein Spielplatz. Ich saß dort und habe mit Lippenstiften, Make-Up und Lidschatten experimentiert und manchmal durfte ich sogar die Statisten der Quidditch-Spiele schminken."

Zu ihren beiden "Harry Potter" Co-Stars Daniel Radcliffe (21) und Rupert Grint (22) hat Emma ein sehr inniges Verhältnis und auch nach dem Ende der Dreharbeiten viel Kontakt. Trotzdem ist die Britin froh, dass die Harry Potter Saga nun ein Ende findet, denn sie hat sich, während der letzten 10 Jahre gefühlt, als würde sie in einer Blase leben. Sie ist froh, sich nun in neue Herausforderungen stürzen zu können. "Hermine ist mir als Person so ähnlich, dass ich mich nie richtig intensiv auf eine Rolle vorbereiten musste. Ich verstehe durch meine neuen Rollen jetzt erst, was es heißt, eine Schauspielerin zu sein."

Schau Dir hier Emmas Fotos aus dem VOGUE Shooting in der Bildergalerie an! Gefallen sie Dir? Verrat es uns in den Kommentaren!

Galerie starten