Ed Sheeran: Wurde Taylor Swift als Bae abgelöst?

Calvin Harris und Ed Sheeran
Calvin Harris und Ed Sheeran

Nach dem Beziehungs-Aus mit Athina Andrelos, war Ed Sheeran nur noch Solo unterwegs. Eigentlich wollte er sich auch erstmal komplett auf die Musik konzentrieren. Aber manchmal kommt eben doch alles anders…

Jetzt hat er nämlich wieder eine Neue! Der Sänger datet seit einigen Wochen die britische Hockey Spielerin Cherry Seaborn. Die beiden kennen sich noch aus der Schulzeit.

Das Pärchen wurde erst kürzlich schlendernd in New York gesehen. Zwei Tage später entdeckte man die Zwei bei einem Spiel der „New York Mets“.

Nun verbrachten sie sogar ein gemeinsames Wochenende bei Eds gutem Freund Calvin Harris in Las Vegas. Der legte bei der „Wet Republic“ Pool-Party im MGM Hotel auf. Dort feierten sie gemeinsam und hatten sichtlich Spaß.

Calvin postete ein cooles Party Bild bei Instagram und schrieb dazu: „Was für eine Crew heute“.

 

What a crew at Wet Republic today

Ein von Calvin Harris (@calvinharris) gepostetes Foto am

Auch wenn Ed und Cherry ihre Beziehung noch nicht offiziell bestätigt haben, plauderte eine Quelle gegenüber E! News aus: „Sie sind definitiv zusammen. Er stellte sie allen als seine Freundin vor.“

Naja, vielleicht will sich Ed ja noch das „Okay“ von seiner Bae Taylor Swift abholen. Die hat Cherry im Gegensatz zu ihrem Freund nämlich noch nicht kennengelernt.

Aber DAS steht jetzt sicher ganz oben auf Eds „To Do“-Liste!