Durch die Trennung von ihrem Freund kann sie ein anderes Paar glücklich machen

Verlobungsring
Donna verschenkt ihren teuren Verlobungsring an einen krebskranken Mann und seine Freundin.

Stell dir vor, dein Schatz schenkt dir einen schönen, richtig teuren Ring. Doch wenig später macht ihr Schluss. Was würdest du mit dem Ring tun? Ihn behalten? Auf Ebay verkaufen? Eine Frau aus Mexiko hat jetzt ihren 2.000 Euro teuren Verlobungsring verschenkt - und zwar an einen krebskranken Mann, dem wahrscheinlich nicht mehr viel Zeit bleibt, seine Freundin zu heiraten.

 

Die Geschichte des Verlobungsrings

Donna aus Mexiko trennte sich von ihrem Partner. Zuvor hatte der ihr einen Heiratsantrag gemacht und einen Ring für fast 2.000 Euro geschenkt. Den wollte sie nach der Trennung nicht behalten. Er sollte aber auch nicht im Pfandhaus enden. Was tun?

Donna bat die Facebook-Seite ihrer Gemeinde, einen anonymen Aufruf für sie zu starten. Darin hieß es: "Anstatt ihn zu verkaufen, will sie ihn einem Paar vermachen, das plant, zu heiraten oder sich zu verloben, in der Hoffnung, dass er ihnen viel Freude bereiten wird."

Diamond Ring Giveway:A lady is donating a Ben Bridge Diamond Ring after an engagement didn't work out. Instead of...

Posted by Inhabitants of Burque on Montag, 6. April 2015

 

Mehr als 100 Leute meldeten sich mit Fotos und Liebegeschichten. Ganz schön schwer, jemanden auszuwählen, der den Ring schließlich bekommen sollte.  Doch eine Nachricht berührte Donna ganz besonders. Ein User namens Josh Michaels schrieb:

"Ich bin seit ein paar Jahren verlobt. Bei mir wurde 2013, als ich 28 war, Krebs im fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert. Ich habe immer gesagt, ich werde heiraten, wenn ich 30 bin, und habe die perfekte Frau für mich gefunden. Sie hat mich die ganze Zeit über unterstützt, war immer voller Liebe und nie entmutigt.

Das wäre ein großartiger Ring. Ich bange gerade darum, mein Haus zu behalten, und kämpfe seit fast zwei Jahren gegen diese Krankheit an. Es wäre großartig, wenn ich meiner Verlobten ein solches Geschenk machen könnte. Ich kann seit Dezember 2013 nicht mehr arbeiten. Also übersteigt so etwas mein Budget ..."

Joshs Nachricht geht noch weiter. Doch für Donna war bestimmt sofort klar: Josh soll ihren Ring haben. Drei Stunden später antwortete sie ihm, dass er den Ring bekommen würde.