"DSDS": Will Benni Herd aussteigen?

Gibt 'DSDS'-Kandidat Benni seinen Traum auf?
Gibt 'DSDS'-Kandidat Benni seinen Traum auf?

Aus für "DSDS"-Kandidat Benjamin? Gestern Mittag packte er seine Koffer und flüchtete zu seinen Eltern nach Worms! Jetzt will er auch die Schule schmeißen!

Schlimme Nachricht für alle Fans von SuperStar-Kandidat Benni Herd (15)! Einen Tag nach der letzten "DSDS"-Mottoshow hat er seine Koffer gepackt und ist aus der Villa ausgezogen!

"Die Jury-Urteile von Bär Läsker sind mir zu hart. Darauf habe ich keinen Bock mehr", erklärte Benni laut "Bild". Juror Läsker hatte Benni bei der Show am Samstag scharf kritisiert: "Ich wäre beinahe rausgegangen. Du nervst!" Dieter Bohlen zeigte sich sehr bestürzt: "Ich bin ein Fan von Benni. Aber anstatt nur die Fresse aufzureißen, hätte er sich drauf konzentrieren müssen, eine bessere Show zu machen."

Wie gehts weiter?

Benni hat noch eine Chance! Er kann sich bis heute überlegen, wieder zurück zu kommen. "Wir haben Benni die Möglichkeit gegeben, seinen Schritt noch einmal zu überdenken", so RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer.

Bennis Zukunftspläne

Deutschlands neuer SuperStar ist er noch lange nicht, trotzdem will Benni jetzt die Schule schmeißen! "Ich möchte Moderator werden. Dann bin ich im Fernsehen und habe einen Bekanntheitsstatus. Den habe ich in der Schule nicht!", so Benni. Für ihn gibt es keinen Zweifel daran, dass er der geborene Moderator ist. "Ich kann halt viel reden und ich rede gern."

Bennis Eltern sind dagegen!

Bennis Eltern stellten schnell klar, dass sie gegen seine Pläne sind! "Nur ein Hauptschulabschluss ist nicht! Die Schule wird er ganz bestimmt nicht schmeißen, er macht seine mittlere Reife fertig und dann können wir weiter sehen."

» Alle "DSDS"-Kandidaten im BRAVO.de-Talk!