DSDS 2014-Melody Haase: "Ich hab Angst, dass ich falsch rüberkomme"

Melody Haase hat Angst um ihr Image

Sie hat es geschafft: "DSDS"-Melody Haase darf nach Kuba in den Recall. Warum sich die schöne Brünette trotzdem riesige Sorgen macht...

Am vergangenen Samstag (15. Februar) mussten sich die Recall-Kandidatinnen von "Deutschland sucht den Superstar" in Gruppen der Jury stellen. Manche patzten brutal, andere überzeugten die Juroren um Dieter Bohlen sofort. So wie Larissa Joyce Melody Haase! Sie sang mit Jenifer Brening, Aneta Sablik, Vanessa Valera Rojas den Beyoncé-Hit "Halo" und sicherte sich mit einer gefühlvollen Performance den Platz unter den 15 Mädels, die mit nach Kuba dürfen.

Trotz positiver Beurteilungen ist die 19-Jährige jedoch unsicher, was ihre Zukunft bei der Castingshow angeht. Immerhin machte sie sich noch vor ihrer ersten Ausstrahlung im TV einen Namen durch Ludervideos und -Bilder mit Tanja, einer weiteren Kandidatin. "Ich hab extrem Angst, dass ich falsch rüberkomme", erklärt sie nun im Interview mit BRAVO. "Einige finden es nicht so geil..."

Klar! Viele sind nämlich der Meinung, dass sie sich durch so eine Inszenierung bis ganz nach oben bringen und damit vielleicht auch die männlichen Juroren - vor allem Prince Kay One - überzeugen will. Doch das war nie die Absicht der Berlinerin. Sie möchte mit ihrem Talent überzeugen und nicht als die "DSDS"-Bitch dastehen. Glück für sie: Ihre Freundin Tanja bekommt mehr Hate von den Zuschauern ab.

Nachdem die 24-Jährige die "goldene Platte" von Kay One bekommen hat und ebenfalls unter die Top-15-Girls gekommen ist, hagelte es fiese Kommentare - vor allem, weil bessere Sängerinnen wie zum Beispiel Jenifer Brening gehen mussten. "Sie weiß schon, dass sie nur weitergekommen ist wegen ihrer Brüste" oder "Sorry, aber du kannst null singen" heißt es auf ihrer Facebook-Seite.

Wie weit es Tanja mit der Sexy-Masche noch schafft und ob Melody ihr Bitch-Image ablegen kann, siehst du in den weiteren Folgen von "DSDS", immer samstags um 20:15 Uhr auf RTL. Welche Kandidatinnen es ebenfalls bis nach Kuba geschafft haben, erfährst du hier!

 

Diese Kandidatinnen dürfen nach Kuba