DSDS 2013: Die Bilder der zweiten Mottoshow

Auch in der zweiten Mottoshow hatten die Kandidaten viel Spaß

In der zweiten Mottoshow von "Deutschland sucht den Superstar" lag ganz viel Liebe in der Luft. Zum Thema "Liebe ist...!" sangen die neun Kandidaten Schmusesongs vom Feinsten. Check hier die Bilder und Outfits der Liveshow.

Einer musste wieder die TV-Show verlassen. Dieses Mal traf es Maurice Glover (26), der eigentlich eine solide Leistung hingelegt hatte. Dieter Bohlen sagte sogar: "Dies ist dein Comeback" und lobte den 26-Jährigen für seinen sentimentalen Auftritt.

Zusammen mit Tim David Weller bangte er bis zur letzten Minute um den Einzug in die dritte Mottoshow. Doch Tim David begeisterte das Publikum mehr, konnte auch die komplette Jury überzeugen und kam eine Runde weiter. "Es gibt keinen Sex der Welt, der besser ist, als das Gefühl, das ich da hatte", sagt er im Interview mit RTL.

Maurice musste "Deutschland sucht den Superstar" verlassen, versuchte sich am Ende aber noch ein Lächeln abzuringen: "Auch ein Dieter Bohlen liegt wohl mal falsch. Jetzt ist es halt so." Aus neun Kanditaten wurden also acht.

 

Das "Dream Team" Sarah und Pietro Lombardi zu Gast in der zweiten Mottoshow

Ganz viel Liebe zwischen Sarah und ihrem Ehemann Pietro
Ganz viel Liebe zwischen Sarah und ihrem Ehemann Pietro

Das Ehepaar Sarah und Pietro Lombardi performte in der Liveshow ihren neuen Song "Dream Team" und zeigten ganz viel Liebe. Der Besuch bei "Deutschland sucht den Superstar" machte die frisch Vermählten sehr glücklich.

Nicht nur sie hatten sich für ihren Auftritt in Schale geworfen. Auch die neun Kandidaten performten in schicken aber auch skurrilen Outfits. Einige konnten uns überzeugen, andere weniger...

Schau Dir in der Galerie die Bilder der zweiten Mottoshow an und sag uns, wie Dir die Outfits der Kandidaten gefallen haben. Viel Spaß!

Galerie starten