"DSDS" 2012: Jesse Ritch ist raus!

Finale ohne Jesse: Der Sänger ist raus!

Nach acht echt coolen Mottoshows stehen sie endlich fest: die Kandidaten für das große "DSDS"-Finale. Luca und Daniele werden nächsten Samstag um den Titel kämpfen.

Im Halbfinale sangen alle drei heißen Jungs mit voller Power. Daniele Negroni (16), Jesse Ritch (20) und Luca Hänni (17) performten jeweils drei Songs alleine und zwei Gruppensongs. Daniele legte mit "Beggin" von Madcon eine super Show hin. Jesse gab vor allem bei "Every Breath You Take" von The Police Gas. Und Luca bekam Mega-Komplimente von Juror Dieter Bohlen für "Das Beste" von Silbermond: "Ich hatte Gänsehaut von innen. Das war der beste Auftritt heute Abend."

Schon um 21 Uhr hatte der Zwischenstand gezeigt, dass alle drei Halbfinalisten fast gleich viele Anrufe bekamen. Bei der Entscheidung musste sich trotzdem wieder einer verabschieden. Und es war sooo knapp! Um Haaresbreite verpasste Jesse Ritch den Sprung ins Finale. Der Boy konnte die Zuschauer dieses Mal nicht überzeugen. Seine Leistung war zwar gut, aber für das Finale hat es leider nicht gereicht. Echt krass: Immerhin hatte es in den letzten Shows oft super Kritik von der Jury gegeben. Auch der Sänger war traurig. Es flossen jede Menge Tränen.

Was sagt Du zu dem Rauswurf? Verrate es uns in den Kommentaren. Stimme jetzt ab: Wer soll die neunte Staffel von "DSDS" gewinnen?