DSDS 2012: Die Bilder der ersten Mottoshow

c1ebceca4748bd534d66436cdbdf92de

"Hammer Hits" gab es in der ersten Mottoshow von "Deutschland sucht den Superstar" zu hören. Schau Dir hier noch einmal die Bilder des Abends an und stimme ab, wie Dir die Outfits der Top Ten Kandidaten gefallen haben.

Die erste Mottoshow von ''Deutschland sucht den Superstar" ist vorbei und der erste Kandidat musste gehen. Für Thomas Pegram (27) gab es leider nicht genügend Zuschaueranrufe und so ist seine Zeit in der Villa schon wieder um (» wir berichteten...). Während die restlichen neun Kandidaten sich schon überlegen, was sie am nächsten Samstag singen werden, muss Thomas seine Koffer packen und ausziehen.

Doch was waren die Gründe für sein Ausscheiden? Gegenüber RTL erzählt er: "Es ist klar, dass ich mit 27 nicht mehr der Bravo-Boy bin. Da gibt's andere Leute, die das besser können. (...) Die Mädels fanden mich wohl nicht so cool. Ich weiß, dass ich nicht so der Mädchenschwarm bin. Diese Rolle kann der Luca viel besser."

Doch er kann auch ein positives Fazit ziehen: "Es war eine tolle Erfahrung. Ich glaube, ich habe gezeigt, was ich kann, hab super Jury-Kritik bekommen. Die Leute haben gesehen, dass es da jemanden gibt, der gut Gitarre spielen und singen kann."

Thomas Pegram und kein BRAVO-Boy? Das sehen wir ganz anders! Also lieber Thomas, schade, dass Du schon nach der ersten Mottoshow gehen musstest. Wir wünschen Dir für Deine Zukunft alles Gute und sehen Dich hoffentlich im DSDS-Finale noch einmal wieder!

In unserer Galerie kannst Du Dir die Bilder der ersten DSDS-Mottoshow anschauen und abstimmen, wie Dir die Outfits der Kandidaten gefallen haben!

Galerie starten