Dschungelcamp 2016: Jetzt packt Lisa Gelbrich über Nathalie Volk aus!

Lisa Gelbrich spricht über Nathalie Volk
Nathalie & Lisa waren gute Freundinnen bei GNTM!

Vielen kommt Nathalie Volks Verhalten schon komisch vor. Wenn Du "Germany's Next Topmodel" mit ihr gesehen hast, weißt Du sicher, dass sie ziemlich polarisierte und nicht ganz so beliebt war bei den anderen Mädchen.

Ihre einzige Freundin, die damals zu ihr hielt, war Lisa Gelbrich und selbst die bekam noch ihr Fett weg! Im Interview mit "OK!" hat das heutige Fitness-Model gerade ausgeplaudert, wie sie die Zeit damals mit ihr empfunden hat: 

 

"Nathalie ist sehr eitel"

"Durch meine Zeit bei GNTM habe ich Nathalie kennenlernen dürfen, da wir ja zusammen ein Zimmer geteilt haben. Ich bin die meiste Zeit gut mit ihr klar gekommen. Ich habe Nathalie als sehr eitle Person kennengelernt. Sie hat wie jeder Mensch Ecken und Kanten, wenn man sie ein bisschen näher kennenlernt, so wie ich, kann man auch sagen, dass Nathalie ein netter Mensch sein kann."

 

"Sie wollte ständig im Mittelpunkt stehen"

Die Betonung liegt hier tatsächlich auf "kann", denn was sie weiter erzählt, beschreibt schon eher die Nathalie, die wir damals bei "GNTM" sehen konnten. "Sie wollte ständig immer und überall im Mittelpunkt stehen, das hat mich sowas von genervt, darüber haben wir sehr sehr oft gestritten. Wie auch in der Sendung zu sehen war, hat es mich einmal so auf die Palme gebracht, dass ich sehr laut geworden bin. Viele waren erschrocken, da ich ja als sehr ruhig und zurückhaltend galt, aber naja, Nathalie behauptete damals, ohne sie würde ich es nicht schaffen, ohne sie bekomme ich nichts hin. Das war sehr kränkend für mich, aber auch eine Erfahrung fürs Leben."

Schwer zu sagen, ob Nathalie im Camp nur ein Spiel spielt oder ob sie sich vielleicht sogar tatsächlich geändert hat. Ein paar Tage bleiben noch, in denen sie vielleicht noch ihr "wahres" Gesicht zeigt.