Dschungelcamp 2015: Das passierte an Tag 10!

sara kulka

Mit dieser Entscheidung hatte niemand gerechnet: Sara Kulka hat gestern die wenigsten Stimmen bekommen und musste das Dschungelcamp verlassen. Damit hatte keiner im Urwald gerechnet - das Model selbst am wenigsten. Doch schon Stunden später kann Sara wieder lachen - und über ihre ehemaligen Mitbewohner ablästern! "Ich finde es mega-langweilig, ich war ein bisschen mehr auf Bitchfight- bzw. Kampfmodus gerüstet. Die Schlappen von meiner Oma sind auf jeden Fall spannender als dieses Dschungel-Camp und die Charaktere dort", erklärt sie im Interview mit dem Express.

Und dann verrät sie etwas, dass wohl noch niemand wusste: Eigentlich sollte Sara schon im letzten Jahr ins Dschungelcamp - doch dann hat sie ihr Baby bekommen. "Larissa ist letztes Jahr für mich eingesprungen - sie kann sich also bei meinem Management bzw. mir und meiner Tochter bedanken für ihre Karriere."

 

Das passierte in der Folge 10 vom Dschungelcamp

Vorgestern musste Benjamin Boyce das Camp verlassen, nachdem er mit Maren nur zwei Sterne ins Camp mitbrachte!

Heute musste Rebecca Siemoneit-Barum ran! Im Dschungel-Museum waren alle bisherigen Sieger ausgestellt!

100217535

Rebecca musste ihren Kopf durch die Fotos stecken, mit der Zunge ein Gewinde aufdrehen und die Stern rausholen, die von Schlangen, Spinnen und Co. bewacht wurden! Ein Stern - mehr war nicht drin! Rebecca brach in Tränen aus!

Maren und Walter mussten zur Schatzsuche "In Stein gemeißelt" antreten. Nach einem beschwerlichen Weg mussten sie eine Zahlenkombination knacken! 

Gefragt wurde nun nach dem Alter von Rolfe und Aurelio sowie nach dem Gewicht von Tanja, Sara und Jörn. Sie gewinnen Salz und Pfeffer fürs Camp!

100217558

 

Abends zog plötzlich ein heftiges Gewitter auf! Die Camp-Bewohner flüchten vor Angst ins Dschungeltelefon, mussten aber trotzdem im Camp bleiben!