Drei, zwei, eins – Sommer! Tipps für eine perfekte Ferienzeit

Anzeige

Endlich Sommer und sechs Wochen lang Sonne, Ferien und Spaß. Und damit du dich von dem ganzen Schulstress der letzten Wochen richtig ablenken kannst, verraten wir dir die coolsten Ferienaktivitäten für den Urlaub oder den Urlaub zuhause. So hat die Langeweile in deinen Ferien garantiert keine Chance mehr.

 

1. Home-Spa zum Entspannen

Vor lauter Schulstress bist du die letzten Wochen nicht dazu gekommen, dir und deiner Haut mal wieder etwas Gutes zu tun? Dann wird es aber höchste Zeit, das wieder zu ändern. Und dazu muss man nicht in ein Wellnesshotel oder auf die Beautyfarm, sondern kann das ganz relaxed zu Hause auf seinem Sofa machen. Am besten mit den Freundinnen! Zum perfekten Schönheitsritual gehören: Gesichtsmaske,Haarkur, Maniküre und Pediküre und entspannende Musik. Tipp: Mit dem Garnier Hautklar 3 in 1 Tonerde kannst du deine Haut nicht nur reinigen, sondern auch peelen oder es als Maske benutzen. Hautunreinheiten? Keine Chance! 

Gönnt euch eine Auszeit.
 
Strahlend schöne Haut in Nullkommanichts
 

2. Feiert eine Pizza-Party

Der Tag im Freibad hat euch Spaß gemacht. Und Hunger! Trommle deine Clique zusammen und veranstaltet gemeinsam einen Pizza-Abend, bei dem ihr eure eigenen Kreationen zusammenstellt. Ihr braucht nur fertigen Pizza-Teig aus dem Supermarkt und ganz viele eurer Lieblingszutaten. Anschließend mit Käse toppen und ab in den Backofen. Macht Spaß, ist easy und geht super schnell. Der perfekte Sommer-Food-Day ist damit definitiv gesichert.

Entwirf deine Lieblingspizza!
 

3. Lustiges Erzählspiel für die Clique

Ein Spiel für wirklich jede Gelegenheit: Jemand aus eurer Gruppe (am besten jemand, der viel Fantasie hat und gut schreiben kann), denkt sich eine Geschichte aus und bringt sie zu Papier. Die Bedingungen für die Geschichte sind, dass alle anwesenden Gruppenmitglieder in der Geschichte erwähnt werden, allerdings mit einem anderen Namen. Die Geschichte soll so viele kleine Details wie nötig haben und darf von keinem anderen vorher gelesen werden, außer dem Autor. Anschließend liest der Autor einem Gruppenmitglied die Geschichte vor, der muss sie sich merken und weitergeben. So geht das Spiel bis zum Ende des letzten Gruppenmitgliedes, der dann versuchen muss alles genau so wiederzugeben, wie ihm erzählt wurde. Na, wie ist eure Geschichte am Schluss?

 

4. XXL-Seifenblasen selber machen

Mit einer langen Schnur, zwei Stöckchen, einem Eimer Wasser und viiiel Spülmittel zauberst du gigantisch große Seifenblasen. Macht nicht nur mega Spaß, sondern ist auch total beeindruckend.

Mega Seifenblase = mega Spaß
 

5. Eis, Eis, Baby!

Noch besser schmeckt dir dein Eis, wenn du es selbst gemacht hast, anstatt es in der Eisdiele oder im Supermarkt zu kaufen. Einfach deine Lieblingsfrüchte kleinschneiden, einfrieren und anschließend in allen möglichen Kombis pürieren und mit Keksen, Schokolade oder Topping deiner Wahl pimpen. Super leckere Nice-Cream, die wenig kostet und mega erfrischt.

Ice Cream Time
 

6. Bye, bye, Langeweile: Memory Friends

Bastelt euer eigenes Memory: Fotografiert alle eure Gesichter und von jedem ein anderes Körperteil. Anschließend druckt ihr die Fotos klein aus, klebt sie auf Pappe und ratet anschließend, welcher Kopf zu welchem Körperteil gehört. Total funny!

 

7. Open-Air Kino-Date

Verabrede dich mit deinem Schwarm im Open-Air Kino. Mit Decken und Knabberzeug kann nichts mehr schiefgehen. Apropos Schwarm! Wer möchte nicht toll aussehen - nicht nur, aber auch wenn er auf sein Love-Interest stößt? Super easy tolle Haut bekommst du mit dem praktischen Anti-Mitesser Reinigungs-Stick von Garnier! Angereichert mit Aktivkohle und Peeling-Partikeln natürlichen Ursprungs bekämpft er selbst hartnäckige Mitesser und reinigt die Haut porentief mit nur einmal Auftragen.

Hautklar 3 ins 1 Tonerde für frische Sommerhaut
So kann der perfekte Kino-Abend aussehen

Das könnte dich auch interessieren:

Anzeige
Mit diesen Tipps steht eurer Sleepover Party nichts mehr im Weg.