Wie werde ich sicherer beim Kuscheln?

Nähe genießen beim Kuscheln
Nähe genießen beim Kuscheln

Jonathan, 14: Beim Kuscheln und Zungenkuss mit meiner Freundin denke ich immer, dass ich etwas falsch machen würde. Wie bekomme ich dieses Gefühl weg?

Dr.-Sommer-Team: Durch wachsendes Vertrauen

Lieber Jonathan,

jeder ist zu Anfang einer Beziehung unsicher, wie und ob er oder sie wohl möglichst alles richtig macht. Du kannst Dich dabei an Deinem eigenen Gefühl gut orientieren. Hast Du den Eindruck, dass Deiner Freundin gefällt, was Du machst? Dann mach weiter so. Achte auf ihre Körperreaktion. Ist die entspannt und macht begeistert mit, bist Du auf dem richtigen Weg. Wenn sie etwas anderes Vorschlägt oder ihre Körperposition ändert, denk nicht gleich, dass Du etwas falsch gemacht hast. Vielleicht hatte sie einfach eine andere Idee oder ihr ist gerade nicht nach „mehr“. Wenn Du genau wissen möchtest, was in ihr vorgeht, hilft nur eins: Frag sie! „Wie findest Du das jetzt gerade? Für mich ist es total schön!“ Ein kleiner Satz mit großer Wirkung. Vielleicht erfährst Du ja im Gespräch, dass Deine Freundin auch manchmal unsicher ist. Wie entspannend das wäre, oder? Also verlass Dich weiter auf Dein Gefühl und trau Dich, neue Dinge auszuprobieren. Nur so erfahrt Ihr beide, was für Euch schön ist.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Test: Weißt Du, was Mädchen wollen?

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.