Wie muss ich die Pille richtig einnehmen?

Achtung Ausnahmen!

Du hast erbrochen!

Du musstest dich innerhalb von 6 Stunden, nachdem du die Pille geschluckt hast, übergeben. Dann ist es unsicher, ob die Pille noch wirkt. Deshalb: Nimm noch eine Pille, sobald es dir wieder besser geht. Tipp: Nimm dann als Ersatzpille nicht die nächste, sondern die letzte aus der Packung. So kommst du mit den Wochentagen nicht durcheinander.

Du hast Durchfall!

Du bekommst innerhalb von 6 Stunden, nachdem du die Pille geschluckt hast, Durchfall. Dann werden die Wirkstoffe der Pille vom Körper nicht vollständig aufgenommen. Deshalb: Nimm noch eine Pille, sobald es dir wieder besser geht. Tipp: Nimm dann als Ersatzpille nicht die nächste, sondern die letzte aus der Packung. So kommst du mit den Wochentagen nicht durcheinander.

Du nimmst Antibiotika!

Verschreibt dir dein Arzt Medikamente, dann sag ihm unbedingt, dass du die Pille nimmst. Denn einige Medikamente, vor allem verschiedene Antibiotika, heben die Wirkung der Pille auf. Ob das bei deinen Medikamenten so ist, sagt dir dein Arzt. Außerdem steht's auch im Beipackzettel. Musst du sie trotzdem schlucken, dann nimm deine Pille weiter aber verhüte unbedingt zusätzlich mit Kondomen!

Zurück zum Artikel . . .