Wenn er mehr will, blocke ich ab!

Wenn er mehr will, blocke ich ab!
Wenn er mehr will, blocke ich ab!

Laura, 15: Ich habe eine sehr gute Beziehung zu meinem besten Kumpel. Und immer, wenn wir uns treffen, machen wir Dinge, die man sonst nur macht, wenn man ein Paar ist: Kuscheln, Küssen und so. Er würde auch weiter gehen. Und eigentlich wünsche ich mir das auch. Aber immer, wenn es fast so weit ist, bekomme ich Panik und gehe auf Abstand. Was kann ich nur machen, damit ich nicht immer so abblocke?

Dr.-Sommer-Team: Hör in Dich rein, wovor Du Angst hast!

Liebe Laura,

Ihr genießt schon eine körperliche Nähe, wie es sonst eigentlich nur Verliebte tun. Kann es sein, dass aus Eurer Freundschaft mittlerweile Liebe geworden ist? So geht es sehr vielen Jungen und Mädchen: Erst sind sie beste Freunde und dann entwickelt sich mehr daraus. Aber Dich scheint noch etwas zurück zu halten, diesen einen Schritt wirklich weiter zu gehen. Was fehlt Dir noch? Höre in Dich rein, wenn es wieder so weit ist und Du abblockst. Vielleicht befürchtest Du, dass Eure erste sexuelle Annäherung Eure Freundschaft verändert. Das wäre auch sicher so. Aber es könnte doch toll werden. Oder? Wie es sich anfühlt, findest Du nur raus, wenn Du Nähe zulässt. Aber vielleicht bist Du auch einfach noch nicht bereit für sexuelle Erfahrungen. Dann ist es richtig, wenn Du abblockst. Was auch immer es ist: Nimm es weiter ernst und sprich mit Deinem Freund darüber. So gewinnt Ihr mehr Vertrauen und Sicherheit. Und das kann Deine Blockade langsam abbauen.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Test: Bist Du bereit für’s erste Mal?

» Freundschaft zwischen Junge und Mädchen! Geht das?

» Du hast eine Frage an uns? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.