Was hilft gegen Mundgeruch?

Was hilft gegen Mundgeruch?

Torben, 14: Ich habe morgens immer so Mundgeruch. Jetzt haben wir bald Klassenfahrt und mir ist das total unangenehm. Was kann ich dagegen tun, wenn auch das allerbeste Putzen nichts verbessert?

Dr.-Sommer-Team: Mundhygiene und ein Check beim Arzt!

Lieber Torben,

es ist verständlich, dass Du bei Deinen Mitschülern nicht durch schlechten Atem auffallen willst. Wenn der Mundgeruch ein Problem ist, das Dich schon länger begleitet, solltest Du der Ursache etwas genauer auf den Grund gehen.

In jedem Fall wichtig ist eine gute Mundhygiene. Dreimal am Tag Zähneputzen, das Entfernen des Belages auf der Zunge mit Zahnbürste oder Zungenbürste, die Anwendung von Zahnseide und eine antibakterielle Mundspülung sind die Dinge, an die Du täglich selber denken kannst. Entscheidend ist aber auch, dass Deine Zähne und Dein Zahnfleisch gesund sind. Um das zu checken, solltest Du regelmäßig zum Zahnarzt gehen.

Eine weitere Ursache für Mundgeruch ist häufig ein leerer Magen oder ein trockener Mund. Deshalb ist Mundgeruch meist am Morgen besonders stark. Wer nicht gern früh oder viel frühstückt, sollte zumindest ein kleines Stück Brot oder Zwieback essen und ein Glas Wasser oder Tee trinken, damit der Atem nach dem Zähneputzen länger frisch bleibt.

Auf der Klassenfahrt gehst Du einfach als erstes nach dem Aufwachen ins Bad und putzt Dir die Zähne. Ein Pfefferminzbonbon überbrückt die Zeit bis zum Essen. Da so ein Verhalten nicht ungewöhnlich ist, wird sich auch niemand darüber wundern.

In einigen Fällen ist ein unerkanntes Magenproblem der Auslöser für starken Mundgeruch. Ob das bei Dir die Ursache sein könnte, kann Dein Kinder- und Jugendarzt checken. Er kann Dir kurzfristig weiterhelfen, wenn der Magen oder ein anderes körperliches Problem der Auslöser für den schlechten Atemsein sollte. Es gibt auf jeden Fall eine Lösung. Geh der Sache gleich auf den Grund und mach Termine beim Jugendarzt und Zahnarzt.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Dein Pflege-Lexikon: Schön von Kopf bis Fuß!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.