Warum hab ich Regelschmerzen?

Warum hab ich Regelschmerzen?

Emma, 13: Kurz bevor ich meine Tage bekomme und auch während der Periode hab ich starke Schmerzen. Ich weiß aber nicht genau, woher sie kommen. Sie sind ungefähr im Intimbereich – aber nicht außen, sondern irgendwo innen. Was kann ich dagegen tun?

 

Dr.-Sommer-Team: Weil die Gebärmutter sich zusammenzieht…!

Liebe Emma,

viele Mädchen kennen dieses Ziehen, Krampfen oder Drücken im Unterleib kurz vor oder während der Regel. Der Grund dafür ist Folgender: Mit der Regel stößt die Gebärmutter die Gebärmutterschleimhaut hab, weil sich kein befruchtetes Ei darin eingenistet hat. Damit die Ablösung der Schleimhaut leichter geht, zieht sich die Gebärmutter immer wieder kurz zusammen. Und das fühlt sich dann oft unangenehm an. Nach der Regel wird die Schleimhaut dann wieder neu gebildet und die Schmerzen sind verflogen.

Mädchen, die sehr unter diesen Schmerzen leiden, sollten nicht lange zögern und damit zum Frauenarzt gehen. Oft ist schon einem Gespräch eine Lösung zu finden. Manchmal wird vielleicht eine Ultraschalluntersuchung auf dem Bauch gemacht. In jedem Fall kann ein Arzt schnell die richtige Lösung finden, damit Du nicht mehr unter diesen Schmerzen leiden musst. Alternativ oder zusätzlich dazu kannst Du natürlich auch unsere vielen Tipps gegen Regelschmerzen ausprobieren.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Warum die Regel manchmal weh tut!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.