Valentinstag für Singles und Verliebte!

Valentinstag für Singles und Verliebte!

Tipps für alle, die sich diesen Tag gern etwas Schönes oder Besonderes vornehmen wollen. Egal ob mit Freund/Freundin oder ohne!

Der Valentinstag wird jedes Jahr am 14. Februar gefeiert. Es ist der Tag an dem viele Liebespaare ihre Liebe feiern. Sie machen sich Geschenke, verbringen ein romantisches Essen zusammen oder kuscheln einfach nur den ganzen Abend während sie sich einen Liebesfilm anschauen. Bei all dieser romantischen Stimmung ist es für die Jungen und Mädchen, die gerade kein Traumboy oder Traumgirl haben, manchmal gar nicht so einfach gute Laune zu bewahren. Aber auch sie können sich für diesen Tag etwas Schönes vornehmen.

Du weißt noch nicht, was für diesen Tag das Richtige wäre? Klein Problem. Wir haben Tipps, was Du am Valentinstag Schönes unternehmen kannst - egal ob Single oder verliebt.

Die nächsten vier Tipps sind das Richtige für Dich, wenn Du diesen Abend mit Deinem Schatz verbringen willst. Bist Du an diesem Tag allein, können auch die Tipps auf Seite acht bis elf für Dich passen.

Kuschelig zu Hause!

Möchtet Ihr es einfach nur ruhig nehmen und zu Hause bleiben? Dann könnt Ihr zusammen etwas kochen und dann bei Kerzenschein zu Abend essen und Euch dabei tief in die Augen schauen. Danach schafft ein romantischer Film einen schönen Übergang zu einem kuscheligen Abend.

Überraschung für ihn/sie!

Mach es spannend und lade Deinen Schatz ein, ohne zu sagen, wohin es geht. Und dann führe ihn/sie aus. Zum Beispiel ins Kino, Bistro, Restaurant zu einer tollen Party oder auf ein Konzert. Das muss alles nicht teuer sein. Schau rechtzeitig im Internet, welche Veranstaltungen in Deiner Nähe an diesem Tag laufen. In größeren Städten gibt es oft sogar kostenlose Angebote.

In Bewegung kommen!

Seid Ihr beide sportlich? Dann könnt Ihr zum Beispiel einen Abend auf der Eislaufbahn verbringen! Was gibt es romantischer als zusammen über das Eis zu fliegen und dabei Händchen zu halten?

Liebe in der Natur!

Dein Schatz und Du mögt die Natur? Dann überlegt Euch einen schönen Ort an dem Ihr eine romantische Zeit verbringen könntet. Vielleicht macht Ihr einen Spaziergang um einen wunderschönen See? Oder Ihr wandert durch Euer Stück Lieblingswald und genießt dabei den Sonnenuntergang? Egal für was Ihr Euch entscheidet, die Natur ist immer romantisch.

Und wenn es draußen kalt war, könnt Ihr Euch im Anschluss wieder wunderbar unter einer Decke zusammen aufwärmen.

Du hast vielleicht keinen festen Freund oder keine feste Freundin. Das heißt aber nicht, dass Du an diesem Tag nicht auch etwas Schönes unternehmen kannst. Mach ihn Dir schön, so wie er zu Deiner Stimmung passt - allein oder mit Freunden, lustig, entspannt und genüsslich - oder alles zusammen. Hier einige Tipps...

Anti-Valentins-Abend!

Kein Bock auf Verliebte? Dann organisier einfach einen Anti-Valentinstag-Filmabend! Sucht Euch einen super spannenden, actionreichen oder auch gruseligen Film aus. Alles, wo es möglichst nicht um Liebe geht. Deckt Euch mit Leckereien ein, macht es Euch gemütlich und los geht’s.

Nicht allein bleiben!

Du bekommst dieses Jahr keine Schokoladenherzen von jemand, der/die verliebt in Dich ist? Kein Problem! Dann lade einfach einige Freundinnen und Freunde zu Dir nach Hause ein, die auch gerade keine Beziehung haben, und kocht ein Schokoladenfondue zusammen. Jeder kann ein paar Schokoherzen mitbringen, die Ihr dann symbolisch gemeinsam in die Fonduepfanne gebt.

Wenn Schokofondue nicht Dein Ding ist, könnt Ihr na klar auch gemeinsam eine Pizza mit Euren Lieblingszutaten belegen. Wichtig ist vor allem, dass Du Spaß mit Menschen hast, die Du magst und die Dich gern haben.

Liebe schenken!

Der Valentinstag ist ja der Tag der Liebenden. Deshalb gibt es doch nichts Schöneres als an diesem Tag ganz viel Liebe zu geben - und das gilt nicht nur für Verliebte! Suche deshalb zum Beispiel im Internet nach Möglichkeiten, wie Du als Jugendlicher anderen etwas Gutes tun kannst. Etwa einem lieben älteren Nachbarn beim Einkaufen behilflich sein oder im Tierheim mit einem Hund ausgehen! Suche Dir etwas, was Du Dir selber zutraust. Wenn Du etwas Gutes tust, wirst Du Dich am Ende des Abends auch ohne Date gut fühlen.

Verbringe ein Date mit Dir selber!

Wenn Du magst, dann kannst Du versuchen diesen Valentinstag mit einer ganz speziellen Person zu verbringen: mit Dir selber! Koche Dir mit ganz viel Liebe Dein Lieblingsessen und schau Dir danach Deinen Lieblingsfilm an! Danach kannst Du Dir eine Badezimmer-Session gönnen und Dich gemütlich ins Bett kuscheln. Falls Dich die Sehnsucht nach einem Freund/einer Freundin packt, stell Dir Deinen Traumjungen/Dein Traummädchen ganz genau vor und nimm diesen Gedanken mit in Deine Träume. Das kann eine schöne Nacht werden.