Unterwäsche! Sexy oder bequem?

Unterwäsche! Sexy oder bequem?

Baumwoll-Panty oder String mit Spitze und passendem BH? Boxershorts mit Herzen von der Freundin oder doch eher knackig und schlicht? Was die richtige Wäscheauswahl für die bevorstehenden Ereignisse des Tages oder des Abends ist, will bei vielen Jungen und Mädchen gut überlegt sein. Denn für sie wirkt sich die Unterwäsche durchaus auf ihre Stimmung aus.

So gibt es vielen ein gutes Gefühl, sexy Wäsche anzuhaben. Auch, wenn vielleicht niemand den Look unter der Jeans sehen wird. Und falls doch, gewinnt die richtige Wäsche natürlich umso mehr an Bedeutung. Dagegen ist ein bequemer Wäsche-Look für viele ein Ausdruck von Entspanntheit. Manch einer greift aber auch einfach zum Unterhosenstapel und arbeitet ihn von oben nach unten ab, wie er in den Schrank gekommen ist.

Doch nicht nur der eigene Look beschäftigt Jungen und Mädchen! Neugierig macht auch, was andere tragen. Zeichnet sich ein BH-Träger ab oder blitzt die Unterhose aus dem Hosenbund, ist das für viele ein echter Hingucker. Andere legen wieder nicht so viel Wert auf die Verpackung und mehr auf den Inhalt.

Wonach gehst Du, wenn Du Deine Wäsche aussuchst und was magst Du bei anderen leiden?

 

Voting: Wie wichtig ist Dir der Unterwäsche-Look?